(c) Gitte Härter

Neue Peilung für mein Wanderblog

| Keine Kommentare

Wan­dern verän­dert. Nach fünf Jahren Erfahrung als bloggen­de Heimat­wan­der­in und nun Sport­men­tal­coach ist jet­zt die Zeit reif, mein Wan­derblog zu fokussieren und einzunor­den. Ab sofort blogge ich über selb­st­sicheres Berg­wan­dern und stress­freien Natur­genuss. Dafür stelle ich das Heimat­wan­dern-Blog auf neue Füße. Keine Sorge: Unter Wege- und Ter­rain-Tipps schreibe ich weit­er­hin über Land­schaften, Wege und Mikro-Aben­teuer.

Den meis­ten Inhalt wer­fe ich nicht über Bord. Ich räume auf und ord­ne klar­er für meine Ziel­grup­pe: Berg­wan­der­er und Out­door-Sportler, die sich mehr Selb­st­sicher­heit und weniger Stress bei ihren Unternehmungen wün­schen. Richtig neu mache ich deshalb die Kat­e­gorien und die Schlag­wörter. Das bere­it­et die meis­te Arbeit, weil ich dafür alle Artikel prüfen, entrüm­peln, neu kat­e­gorisieren und ver­schlag­worten muss. Immer­hin sind im Laufe der Jahre mehrere hun­dert Beiträge zusam­men gekom­men, die einzeln durchge­gan­gen und gesichtet wer­den wol­len.

Schritt für Schritt: Für den Auf­bau der neuen Kat­e­gorien werde ich sicher einige Zeit brauchen. Ich habe mir vorgenom­men, jeden Tag 20 Artikel zu bear­beit­en. Für die Über­gangszeit gibt es daher zwei Kat­e­gorie-Auswahlen: die neue und das Archiv.

Die Schlag­wörter — bish­er die Werte­wolke — sind im Moment aus­ge­blendet. Wenn ich fer­tig bin mit Neu-Kat­e­gorisierung und Neu-Ver­schlag­wor­tung, dann wird das Archiv aufgelöst und die Schlag­wort-Wolke wieder angestellt.

Das sind die neuen Kat­e­gorien:

  • .Neuigkeit­en.
    Hier poste ich Aktuelles, Ter­mine, Buchtipps und Dinge in eigen­er Sache.
  • Gewohn­heit­stier
    In dieser Kat­e­gorie geht es ums Gewohn­heit­en ändern, neue Wege gehen.
  • Heikes Mut­pro­jek­te
    Geschicht­en, Erleb­nis­se, Berichte über Trail Run­nig, Moun­tain­biken, Langstreck­en­wan­dern und andere per­sön­liche Her­aus­forderun­gen.
  • Hür­den im Kopf
    The­ma sind hier angenommene Hin­dernissen — also die men­tale Ecke.
  • Knie & Kon­di­tion
    Der Name erk­lärt sich von selb­st.
  • Ruck­sack & Co.
    Hier hat die Aus­rüs­tung ihren Platz.
  • Wege- und Ter­rrain-Tipps
    Land­schaften (wie gewohnt), Wege, Touren, Orte und Freiräume zum Üben.
  • Volle Ori­en­tierung
    Kom­pass, Karte, Wege find­en, natür­liche Ori­en­tierungs­marken, Ori­en­tierung mit Köpfchen.
  • zusam­men wan­dern
    Alles, was das gemein­same Unter­wegs-sein stress­freier macht; dazu gehört auch manch­mal allein zu gehen! 😉

Es gibt weit­er­hin einen Newslet­ter.

Ich freue mich total über diese Verän­derung und bin voll motiviert und blogs­glück­lich. Jet­zt hof­fe ich natür­lich, dass auch meine Leserin­nen und Leser Spaß daran haben und mir weit­er­hin treu bleiben! Unter­stützt hat mich bei diesem Ein­nor­den übri­gens die coole Git­te Härter.

Ich freue mich sehr über Kom­mentare zum meinem neu aus­gerichteten Heimat­wan­dern-Blog. 🙂

Autor: Heike Tharun

Als zertifizierte Sport-Mentalcoach wandere ich alleine und mit meinen Kunden. Spezialisiert habe ich mich auf Bergwanderer und Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis, u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim alleine Wandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern und Basetrail Running. Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder unser Buch Rheinhessische Spazier-Gänge.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.