Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

Kurstermine 2018

In meinen Kursen arbeit­en wir immer draußen – in Bewe­gung, mit eigen­em Tun und prak­tis­ch­er Erfahrung. Mit neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Meth­o­d­en, die auf abgesicherten Erken­nt­nis­sen der mod­er­nen Gehirn­forschung basieren. Ganz wichtig: Ich wende nur Meth­o­d­en und Tech­niken an, die ich selb­st aus­pro­biert habe, die ich erk­lären kann und von deren Wirk­samkeit ich überzeugt bin.

Jan
22
Mo
Finde Deinen Weg — Impulsabend @ Vinamarium in Mainz
Jan 22 um 19:30 – 21:00

Wie Du wagst, Neuland zu erkunden, Deine Kompetenzen spürst und mutig wirst!

Wer seinen eige­nen Weg find­en will, der will sich neu aus­richt­en. Der will die Spur wech­seln. Der will nicht mehr hin­ter­her­laufen, son­dern eigene Ideen und Inter­essen ver­wirk­lichen, sich an eige­nen Werten und Fähigkeit­en ori­en­tieren.

Viele ken­nen die Anhalt­spunk­te, Ori­en­tierungs­marken und Weg­weis­er, die sie auf den eige­nen Weg brin­gen kön­nten, nicht oder nur vage.

Also heißt es sich auf Erkun­dungs­tour machen, ohne genau zu wis­sen, wo die Reise hinge­ht. Das erfordert Mut, Selb­stver­trauen und Zuver­sicht.

Diese Expe­di­tion ins Ungewisse verur­sacht beson­ders bei Men­schen mit einem hohen Bedürf­nis nach Sicher­heit ungute Gefüh­le.

Angst und Stress hal­ten sie häu­fig davon ab, Neues zu wagen. Sie fühlen sich gelähmt, block­iert und fest­ge­fahren.

Aber wie geht loslassen und mutig sein über­haupt?

Mut kommt nicht vom Him­mel gefall­en. Selb­stver­trauen wächst nicht auf den Bäu­men. Zuver­sicht gibt es nicht im Laden um die Ecke.

Mut, Selb­stver­trauen und Zuver­sicht wach­sen, indem Du ins Tun kommst und Her­aus­forderun­gen gelin­gend meis­terst.

Eine wohltuende Möglichkeit für gesunde Men­schen mit hohem Bedürf­nis nach Sicher­heit ist Wagen im abgesicherten Modus.

Das bedeutet, die Rah­menbe­din­gun­gen real­is­tisch set­zen, sich gut vor­bere­it­en, klug und wohlüber­legt han­deln.

Dazu gehört auch, seine vie­len Kom­pe­ten­zen zu ken­nen und vor allem zu spüren. Wir gehen von vier Kom­pe­tenzbere­ichen aus und teilen sie in fach­liche, method­is­che, soziale und per­son­ale Kom­pe­ten­zen. Vor allem die per­son­alen Kom­pe­ten­zen wie Aus­dauer und Belast­barkeit, Begeis­terungs­fähigkeit, eigen­ver­ant­wortlich­es Han­deln und die Bere­itschaft zur Selb­sten­twick­lung sind grundle­gende Fähigkeit­en und ermöglichen es, das eigene Leben aktiv zu gestal­ten.

Programm

An diesem Abend berichtet Heike Tharun, wie sie als Men­sch mit hohem Sicher­heits­bedürf­nis ihren eige­nen Weg mit freiem, selb­st­bes­timmten Wan­dern erkun­det hat und was sie dabei über das Wege-find­en im Leben gel­ernt hat.

Im Kurzvor­trag von Mar­ti­na Frank geht es um die ver­schiede­nen Fähigkeit­en, Fer­tigkeit­en und Tätigkeit­en und die dahin­ter liegen­den Kom­pe­ten­zen. Anhand ihrer eige­nen beru­flichen Verän­derungsphasen zeigt sie auf, wie wichtig es ist, sich immer wieder neu zu ori­en­tieren und mutig seinen eige­nen Weg zu gehen.

Die Veranstalterinnen

Mar­ti­na Frank ist Diplom-Sozialpäd­a­gogin, Kom­mu­nika­tion­strainer­in und Paar­ber­a­terin. Als Kom­pe­tenz­bi­lanz­coach leit­et sie Work­shops, hält Vorträge und bietet Einzel­coach­ings an zum The­ma beru­fliche Neuori­en­tierung“. Ihr Mot­to ist Glück­lich im Beruf. Glück­lich im Leben.“

Heike Tharun ist Sport­Men­tal-Coach, Berg­wan­derin und Wan­der­trainer­in. Auf ihren Wan­derun­gen in den let­zten Jahren hat sie ihre Heimat neu ent­deckt, ist sich dabei selb­st auf die Spur gekom­men und hat ihre eigene Höhenangst über­wun­den. Sie arbeit­et in Kursen und Coach­ings draußen vor Ort mit Men­schen mit Höhenangst, Trit­tun­sicher­heit und Ori­en­tierung­sprob­le­men. Ihr Mot­to ist Zuver­sichtlich in die Berge!“.

Die Veranstaltung auf einen Blick 

Finde Deinen Weg
Wie Du wagst, Neu­land zu erkun­den, Deine Kom­pe­ten­zen spürst und mutig wirst!
Impulsabend mit 2 Kurzvorträ­gen, kleinen prak­tis­chen Auf­gaben  und genug Zeit zum Ken­nen­ler­nen, Aus­tauschen und Net­zw­erken.

Durch den Abend leit­en Sie Mar­ti­na Frank und Heike Tharun.

Mon­tag, 22. Jan­u­ar 2018
19.30 bis 21 Uhr
Vin­ar­mar­i­um, Emmer­ansstr. 34 , 55116 Mainz

Teil­nah­me­beitrag: 29,- Euro.
Die Plätze sind auf 16 Teil­nehmer lim­i­tiert.
Anmel­dung bis zum 19. Jan­u­ar 2018 unter info@martina-frank.de

Web­sites der Ver­anstal­terin­nen: www.martina-frank.de und www.heimatwandern.de

Mrz
10
Sa
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal [AUSGEBUCHT]
Mrz 10 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Mrz
24
Sa
Stressfrei bergauf + bergab (Gehtechnik + Trittsicherheit) @ Binger Wald [AUSGEBUCHT]
Mrz 24 ganztägig

Gehtechnik-Training für kräftesparendes, gelenkschonendes und trittsicheres Wandern im Gebirge

Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.

Mrz
25
So
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal [AUSGEBUCHT]
Mrz 25 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Apr
7
Sa
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal [AUSGEBUCHT]
Apr 7 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Apr
8
So
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Apr 8 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Apr
14
Sa
Mit Karte, Kompass und Köpfchen unterwegs! Eigene Wege ohne Orientierungsstress genießen. (für Männer und Frauen) @ Hunsrück
Apr 14 ganztägig
Apr
18
Mi
Dranbleiben! (Höhenangst-überwinden-Übungstag für Fortgeschrittene) @ Naheland
Apr 18 um 09:00 – 17:00

Höhenangst-über­winden-Übungstag für Fort­geschrit­tene auf Panora­maweg ober­halb der höch­sten Steil­wand Europas, Turm und Sky­walk (nur für Teil­nehmerIn­nen, die bere­its an einem Höhenangst-Kurs oder -Einzel­coach­ing bei mir teilgenom­men haben)

Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.

Mai
26
Sa
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Mai 26 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Mai
27
So
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Mai 27 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Jun
2
Sa
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Jun 2 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Jun
9
Sa
Stressfrei bergauf + bergab (Gehtechnik + Trittsicherheit) @ Binger Wald
Jun 9 ganztägig

Gehtechnik-Training für kräftesparendes, gelenkschonendes und trittsicheres Wandern im Gebirge

Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.

Jun
10
So
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Jun 10 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Jun
23
Sa
Selbstbestimmt wandern — mit mehr Selbstvertrauen auch alleine unterwegs @ Lennebergwald (Mainz) und im Binger Wald (Trechtingshausen)
Jun 23 – Jun 24 ganztägig

Zweitägiges Alleine-Wan­dern-Train­ing im Lenneberg­wald (Mainz) und im Binger Wald (Trecht­ing­shausen)

Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.

Jun
30
Sa
Mit Karte, Kompass und Köpfchen unterwegs! Eigene Wege ohne Orientierungsstress genießen. (für Frauen) @ Hunsrück
Jun 30 ganztägig