Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

Wo geht’s lang?

Viele kla­gen, sie hät­ten über­haupt keinen Ori­en­tierungssinn. Das stimmt. Kein Men­sch hat einen! Vielmehr ist Ori­en­tierung eine Fähigkeit, bei der ver­schiedene Sinne und Funk­tio­nen zusam­me­nar­beit­en.

  • Ori­en­tierung ist nichts was man von Geburt hat oder nicht hat.
  • Ori­en­tierung kann man ler­nen.

Diejeni­gen, die schon einen guten Ori­en­tierungssinn haben, haben als Kind gel­ernt, die entsprechen­den Sinne einzuset­zen. Doch keine Sorge: Auch als Erwach­sen­er kön­nen Sie Ihre Ori­en­tierungs­fähigkeit entwick­eln und verbessern. Just das Gehirnare­al, in dem Forsch­er kür­zlich so genan­nte »Ort­szellen« fan­den, ist eine der Stellen in unserem Ober­stübchen, wo bis ins hohe Alter neue Gehirnzellen gebildet wer­den!

Beson­ders in der Natur ist es wichtig, dass Sie sich auf sich selb­st ver­lassen kön­nen.

Anderen Men­schen, Weg­weis­ern oder dem GPS-Gerät nachzu­laufen, das bringt in Sachen Ori­en­tierung rein gar nichts.

Bei mir ler­nen Wan­der­er, Moun­tain­bik­er und Trail Run­ner im Einzel­coach­ing oder in der Gruppe das Karten­le­sen, einen Kom­pass zu bedi­enen sowie Ori­en­tierung­sh­in­weise in der Natur zu erken­nen.

Aktuelles Angebot

Mit Karte, Kom­pass und Köpfchen unter­wegs! Eigene Wege ohne Ori­en­tierungsstress genießen. Ori­en­tierungssich­er im Wald

Fragen kostet nichts!

Alle Kur­sange­bote biete ich auch als indi­vidu­elles Einzel­coach­ing an. Die Kon­di­tio­nen maile ich Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Schreiben Sie mir eine E-Mail: heike@heimatwandern.de

Bitte sprechen Sie mit mir, wenn Sie eigentliche gerne wollen, aber glauben, nicht zu kön­nen. Men­tale Hür­den und sog­ar kör­per­liche Ein­schränkun­gen führen bei vie­len dazu, dass sie sich nicht in die Natur trauen oder denken »das geht nicht (mehr)«. In vie­len Fällen lassen sich solche Hin­dernisse auflösen oder durch angepasste Lösun­gen umge­hen. Am besten erre­ichen Sie mich per E-Mail: heike@heimatwandern.de

Auf Anfrage biete ich zu allen meinen The­men Vorträge und Work­shops an. Am besten erre­ichen Sie mich per E-Mail: heike@heimatwandern.de