Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

Auf die extravagante Tour

Radtraum

Heute Stadt­wan­derung im Wies­baden­er Bergkirchen­vier­tel. Kleine Geschäfte. Klei­der, Schmuck, Pra­li­nen. Handgemacht. Einzel­stücke. In einem Laden ohne Namen, ohne Öff­nungszeit­en, ohne Preiss­childer, aber mit Kro­n­leuchter hin­gen im Schaufen­ster und an den Wän­den: Ren­nräder. Fahren wollte ich damit nicht. Zu unbe­quem. Die Far­ben fand ich schön und inter­es­sant das Ambi­ente dieses sehr speziellen Fahrrad­ladens. Einige Eck­en weit­er fand ich das selb­st­ge­bastelte Zweirad auf dem zweit­en Foto unten. Auch extrav­a­gant. Vorher war ich im Land­karten­haus in der Mauer­gasse 21. Sieben Karten im Lieblings-Maßstab 1:25.000  gekauft. Man gön­nt sich ja son­st nichts. Außer­dem das Buch Wie man über Orte spricht, an denen man nicht gewe­sen ist” von Pierre Bayard. Für sesshafte Reisende”. Skur­ril.

Radtraum I

Schöne Far­ben und spezielles Ambi­ente.

 

Radtraum II

Extrav­a­gant.

Autor:

Als zertifizierte Sport-Mentalcoach wandere ich alleine und mit meinen Kunden. Spezialisiert habe ich mich auf Bergwanderer und Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis, u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim alleine Wandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern und Basetrail Running. Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder unser Buch Rheinhessische Spazier-Gänge.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hal­lo Heike, extrav­a­gant auf Tour in Wies­baden. Mir gefällt Dein durch die Stadt-ziehen und das mit­ten in der Woche. Was ein Geschenk — diese Zeit!

    Der Buchti­tel macht Lust auf Lesen. Wie man über Orte spricht, an denen man nicht gewe­sen ist” von Pierre Bayard. Für sesshafte Reisende” … ich bin auch so eine sesshafte Reisende.

    Take care. Petra

    Antworten

    • Liebe Petra, extrav­a­gant auf Tour” — so habe ich es gar nicht gese­hen — aber Du hast recht! Siehste mal, da gibt es noch einiges zu tun! ;-) Her­zliche Grüße Heike

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.