Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

Altkönig — Gipfelwanderung in Rhein-Main

Der Teich ver­wan­delte den Herb­st­wald in ein Gemälde. Sein Wass­er so schwarz und so spiegel­glatt. Die Impres­sion­is­ten des 19. Jahrhun­derts hät­ten diesen Augen­blick wohl kaum schön­er, klar­er ein­fan­gen kön­nen. Mit diesem Bild begann heute meine Wan­derung zum Altkönig (798 m ü NN) im Hochtaunus. Vom drit­thöch­sten Gipfel des Taunus ist die Sicht beein­druck­end: die Sky­line von Frank­furt im Südosten, im West­en auf Augen­höhe der Kleine und der Große Feld­berg. Um das Gipfelplateau führt ein schmaler Pfad, dem  Ring­wall Altkönig fol­gend . Eine vorgeschichtliche Befes­ti­gung aus Block­steinen. Zwis­chen­durch Einkehr am Fuch­stanz. Rück­weg quer­feldein durch den gelb gefärbten Buchen­wald (12 km). Start und Ziel Wan­der­park­platz Reichen­bach­tal” am Ort­srand von Falken­stein. Diese Wan­derung stelle ich mir im Win­ter bei Schnee ide­al vor.

Herbstspiegelung

Herb­st­wald unter­halb des Altkönigs im Hochtaunus.

Autor:

Als zertifizierte Sport-Mentalcoach wandere ich alleine und mit meinen Kunden. Spezialisiert habe ich mich auf Bergwanderer und Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis, u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim alleine Wandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern und Basetrail Running. Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder unser Buch Rheinhessische Spazier-Gänge.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.