Suche
Suche Menü

Wie ich meine Kurse plane…

Von der Konzep­tion über die Fein­pla­nung bis zur Durch­führung find­en meine Kurse draußen vor Ort statt. Abläufe, Ideen, Lösun­gen entste­hen in meinem Kopf immer dann fast wie von selb­st, wenn ich mich in der Sit­u­a­tion befind­en, in der das Kurs­the­ma spielt. So kann ich meine Kurse per­fekt vor­bere­it­en und auf die Gegeben­heit­en draußen in der Natur abstim­men. Wie heute bei ein­er Vor­tour für ein Pilot­pro­jekt im Binger Wald. Beim Ablaufen der Route war schnell klar, welche Tech­nik wie und wo mit den Teil­nehmerin­nen geübt wird, wo die ide­ale Stelle für einen kurzen The­o­ri­eteil oder eine Rast ist. So wer­den die Teil­nehmerin­nen das Gel­ernte sofort in die Tat umset­zen und jede Menge gelin­gende Erfahrun­gen sam­meln kön­nen.

Kursplanung

Kur­s­pla­nung beim Wan­dern

Heike Tharun

Autor:

Mein Name ist Heike Tharun. Ich bin Sport-Mentalcoach und passionierte Bergwanderin. Ängste, Unsicherheit und Zweifel in den Bergen kenne ich aus eigener Erfahrung. Bullshit! Vor acht Jahren habe ich entdeckt, was Kopf und Körper brauchen, damit Du aus dieser Nummer rauskommst, bin selbst diesen Weg erfolgreich gegangen und seit 2015 zertifizierte Sport-Mentalcoach. Auf Heimatwandern zeige ich Dir, wie auch Du als Wanderer oder Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim Alleinewandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern Dein Potenzial abrufst und selbstsicher mit Zuversicht und Freude in Deinem Lieblingsgebirge unterwegs bist! Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder bestelle fürs kulinarische Gipfelglück unser Buch aus dem Land der 1000 Hügel.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.