Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

Zwischen Rote Busch und Zuckerwald

Sonne bringt Blatt zum Glühen

Die Wolken liegen noch in den Tälern. Auf den Höhen wärmt mich die Novem­ber­son­ne so heftig, dass ich kurz über­lege ohne Jacke zu gehen. Heute laufe ich zwis­chen Nord-Pfälz­er Berg­land und Don­ners­berg eine Runde. Auf den oberen Rän­dern des Zill­bach­tals. Im Dreieck: Rote Busch, Zuck­er­wald und Staats­forst Don­ners­berg. Die engen Höhen­lin­ien auf der Wan­derkarte lock­ten mich hier­her. Die Land­schaft entspricht meinen Erwartun­gen: offene, steil abfal­l­ende Wiesen; durch­brochen von Acker­bo­den und Wald. Wieder ein topographis­ches Klein­od ent­deckt!

Die Bäume leucht­en rot, gelb, orange. Tan­nen­grün. Hebe ich den Blick: Weite in alle Him­mel­srich­tun­gen. Wie ich den Kopf drehe und wende. Stelle mir die Hochflächen schneebe­deckt vor. Ein ide­al­er Ort für eine Win­ter­wan­derung. Kommt auf meine Liste!

Anders als in den Alpen wei­det das Rind in den hiesi­gen Bergen bis weit in den Herb­st im Freien.

 

Autor:

Als zertifizierte Sport-Mentalcoach wandere ich alleine und mit meinen Kunden. Spezialisiert habe ich mich auf Bergwanderer und Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis, u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim alleine Wandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern und Basetrail Running. Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder unser Buch Rheinhessische Spazier-Gänge.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.