Suche
Suche Menü

Üben: Wie Du Dich motivierst dranzubleiben!

Videoimpuls 03plus

Damit sich Zuver­sicht bre­it­machen kann, heißt es beim Üben dranzubleiben. Egal, ob Du in angstaus­lösenden Sit­u­a­tio­nen ein neues, unter­stützen­des Ver­hal­ten übst, trainierst mit Karte und Kom­pass ziel­ge­nau zu navigieren oder beim Vor­trag hal­ten bess­er wer­den möcht­est, so wie ich im Moment. Was Du tun kannst, um Dich zum Üben zu motivieren, darum geht es in meinem neuen Videoim­puls von unter­wegs. #heimat­wan­dern­VLOG #03 [2]

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Heike Tharun

Autor:

Mein Name ist Heike Tharun. Ich bin Sport-Mentalcoach und passionierte Bergwanderin. Ängste, Unsicherheit und Zweifel in den Bergen kenne ich aus eigener Erfahrung. Bullshit! Vor acht Jahren habe ich entdeckt, was Kopf und Körper brauchen, damit Du aus dieser Nummer rauskommst, bin selbst diesen Weg erfolgreich gegangen und seit 2015 zertifizierte Sport-Mentalcoach. Auf Heimatwandern zeige ich Dir, wie auch Du als Wanderer oder Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim Alleinewandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern Dein Potenzial abrufst und selbstsicher mit Zuversicht und Freude in Deinem Lieblingsgebirge unterwegs bist! Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder bestelle fürs kulinarische Gipfelglück unser Buch aus dem Land der 1000 Hügel.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Heike habe ger­ade deine Videobotschaft gese­hen vom Dran­bleiben­mo­tiviert mich wirk­lich sehr habe leichte Höhenangst bewege mich im roten Bere­ich zur Zeit der Schwirrigkeits­bere­iche und bin dabei zu übenübe auch mit­tler­weile schon alleine ger­ade auch dieses Woch­enende geübt vielle­icht hast du noch ein paar Tipps zum Üben bin dir wirk­lich dankbar

    Antworten

    • Liebe Doris, ich freue mich, dass Dir mein Video zum Dran­bleiben” gefällt. Was das Üben bet­rifft: Schau’, dass Du Dich dabei wohlfühlst und dass das, was Du Dir vorn­immst gelingt. Vielle­icht magst Du auch näch­stes Jahr zu einen mein­er Kurs Höhenangst über­winden” kom­men?! Ich wün­sche Dir weit­er viel Erfolg auf Deinen Wan­derun­gen. Liebe Grüße Heike

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.