Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

Buchtipp Der Klang des freien Falls“ von Joe Simpson

Buchtitel Der Klang des freien Falls.

Oh oh! Ganz schön mutig [diesen Titel hier zu brin­gen]. Schon der Buchti­tel Der Klang des freien Falls“ lässt mir das Blut in den Adern gefrieren. Mein Kopfki­no springt sofort an. Ich höre einen Stein aus großer Höhe die Felsen herun­ter­sprin­gen, wie es manch­mal beim Wan­dern in den Bergen passiert, wenn ich mit dem Schuh einen los getreten habe. Noch lange halt das met­al­lene Geräusch von Stein auf Stein nach. Aber um Steine wird es wohl kaum gehen in diesem Roman des Alpin­is­ten Joe Simp­son.

Nein. Es geht um ein Dra­ma in den Bergen. Ein Absturz bei ein­er Bestei­gung ein­er Fel­swand im Win­ter. 2 Men­schen sind beteiligt. Der eine stürzt ab und der andere kämpft sich aus ein­er auswe­glosen Sit­u­a­tion zurück auf sicheres Ter­rain.

Im Klap­pen­text ste­ht: Ein großar­tiges Berg­buch über Ver­sagen, Schuld und den Mut zum Weit­er­leben.“

Ja, so kann man das Buch sehen.

Ich per­sön­lich finde den Reiz auch an ander­er Stelle.

Der Autor ist Berg­steiger. Sein Roman basiert auf eige­nen Erfahrun­gen und Erleb­nis­sen. Die Aus­gangs­geschichte – Win­ter­bege­hung, Absturz, Über­leben – schildert er sehr real­is­tisch und unmit­tel­bar.

Du bist qua­si dabei. Bei den Hand­lun­gen und Gedanken der Akteure. Du beobacht­est bei­de. Wie sie vorge­hen, pla­nen, sich­ern, was sie motiviert, wovor sie Angst haben, wie sie mit ihrer Angst umge­hen, was sie übere­inan­der denken, was sie fühlen, hof­fen buch­stäblich bis zum let­zten Moment.

Weit­er ins Detail möchte ich gar nicht gehen.

Nur so viel:

Joe Simp­son schafft das Kun­st­stück, die fatale Kon­se­quenz zu beschreiben, die daraus fol­gt, wenn Du in Momenten, wo es darauf ankommt, denkst statt aufmerk­sam im Moment zu sein.

Dieser Roman ist eigentlich eine Zumu­tung für Men­schen mit hohem Sicher­heits­bedürf­nis. Stich­wort Blut in den Adern” und so. Aber, wer einen mar­tialis­chen Tatort im Fernse­hen durch­ste­ht, der schafft auch dieses Buch.

Es war übri­gens eine Kundin mit Höhenangst, die mich begeis­tert darauf aufmerk­sam gemacht hat!

Mein Ding ist es nicht, zu waghal­si­gen Unternehmungen aufzu­rufen. Im Gegen­teil. In meinem Blog geht es um Zuver­sicht. Ein Aspekt von Zuver­sicht ist gute Vor­bere­itung. Physisch und men­tal.

Ins­beson­dere Teil 1 dieses Buch­es bietet [zwis­chen den Zeilen] jede Menge Stoff dafür. Das sind immer­hin 126 Seit­en von 331. Dazu kommt, dass es in den Buch­hand­lun­gen vor Ort im Moment im Ausverkauf ist. Ich meine 5 Euro dafür gezahlt zu haben.

Inter­es­sant, für Men­schen, die Wage­mut ler­nen wollen.

Simp­son, Joe: Der Klang des freien Falls. Malik Ver­lag, 2011

Autor:

Als zertifizierte Sport-Mentalcoach wandere ich alleine und mit meinen Kunden. Spezialisiert habe ich mich auf Bergwanderer und Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis, u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim alleine Wandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern und Basetrail Running. Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder unser Buch Rheinhessische Spazier-Gänge.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.