Suche
Suche Menü

Trailrunning-Training: Warum inneres Klima für Motivation so wichtig ist!

Trailrunning

Auf dem Weg zum Trail­run­n­ing-Train­ing draußen in Her­gen­feld heute Mor­gen habe ich einen inter­es­san­ten Beitrag im Autora­dio gehört. Es ging um Sport auf Home­train­ern – also Step­per, Fahrräder oder Rud­erg­eräte. So ein Step­per ste­ht auch bei uns in der Woh­nung. Unbe­nutzt. Irgend­wann hat mich die Lust …

Weit­er­lesen

Westerwald-Steig Teil 2: Als Alleinwanderin beim Rudelwandern

Auch mal zusammen.

Zusam­men ist man weniger allein“, heißt ein bekan­nter Roman von Anna Gaval­da. Noch weniger allein ist man mit 19 Blog­ger­wan­derin­nen und Blog­ger­wan­der­ern auf dem West­­er­wald-Steig. Am aller, aller wenig­sten allein ist man mit 19 Blog­ger­wan­derin­nen und Blog­ger­wan­der­ern plus rund 10köpfigem Betreuer- und Ver­sorgung­steam, zwei Hun­den und …

Weit­er­lesen

Früh Aufstehen lohnt sich — 3 Gründe als Wanderer mit den Hühnern zu starten!

Sonnenaufgang

Früh auf­ste­hen ist ja nicht jed­er­manns Sache. Meine Wohlfüh­lzeit liegt so bei 8 Uhr. Spätestens dann muss ich aus den Fed­ern – egal ob Urlaub oder Woch­enende. Okay, kleine Ein­schränkung: Bei einem 3‑wöchigen Som­merurlaub kann‘s dann mit Fortschre­it­en der Erhol­ung auch später wer­den. So richtig, richtig …

Weit­er­lesen