Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

Unverlaufbares in Rheinhessen

Schöne Aus­sicht­en für die Wan­der­sai­son 2014. Näch­stes Jahr wer­den 4 neue Prädikatswan­der­wege in Rhein­hessen ein­gerichtet. Die Hiwwel­touren (Hügel) führen alle samt über san­fte Hügel, mit­ten durch gepflegte Wein­berge, zu aus­sicht­sre­ichen Höhen und idyl­lis­chen Tal­la­gen” kündigt Rhein­hessen Mar­ket­ing im aktuellen Newslet­ter an. Alle Rund­wan­der­wege, bis auf einen, kenne ich gut. Die Betreiber haben sich Filet­stückchen raus­ge­sucht! ;-) Auf der  Hiwwel­tour Bis­mar­ck­turm” laufen wir jedes Jahr im Feb­ru­ar die tra­di­tionelle Win­ter­wan­derung, die auch 2014 wieder auf dem Pro­gramm ste­ht. Beson­ders freue ich mich über die neue Baumgeis­ter-Tour im Binger Wald; auch diese Strecke ist für mich ver­trautes Ter­rain. Jed­er Prädikatswan­der­weg ist ein Unikat; gemein­sam ist ihnen die sehr gute Wan­der­markierung. Sie ist so eng gesteckt, dass die Touren auch ohne Karte gegan­gen wer­den kön­nen. Ver­laufen ist prak­tisch unmöglich. Ide­al also auch als Ein­stieg für ungeübte Wan­der­er!

Koppel des Gestüts Westerberg.

Kop­pel des Gestüts West­er­berg im Feb­ru­ar.

Autor:

Als zertifizierte Sport-Mentalcoach wandere ich alleine und mit meinen Kunden. Spezialisiert habe ich mich auf Bergwanderer und Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis, u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim alleine Wandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern und Basetrail Running. Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder unser Buch Rheinhessische Spazier-Gänge.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.