Suche
Suche Menü

Im eigenen Tempo (Ponten/Bschießer, Allgäuer Alpen)

Gratweg auf dem Verbindungsjoch zwischen Bschiesser und Ponten.

Nach weni­gen Minuten bin ich in meinem Rhyth­mus. Gle­ich­mäßig set­ze ich einen Fuß vor den anderen. Atmen. Gehen. Atmen. Gehen. Steinchen knirschen unter meinen Wan­der­schuhen. In der Tiefe rauscht wasserge­waltig der Stu­iben­bach. Es ist kurz nach Sieben in der Früh. Im Stu­iben­tal ist es noch dämmrig. … 

Weit­er­lesen

Sei freundlich zu Dir! (Iseler Gratwanderung, Tannheimer Tal)

Blick nach Bad Hindelang und Nagelfluhkette.

Vier Tage habe ich meinem Kalen­der abgerun­gen. Vier span­nende Berg­wan­derun­gen im meinen geliebten All­gäuer Hochalpen auf dem Plan. Bewusst gewählt: neues Ter­rain, bekan­ntes Ter­rain unter anderen Wet­terbe­din­gun­gen bzw. statt alleine mit anderen zusam­men. Jew­eils 1000 Meter rauf und 1000 Meter runter. Große Vor­freude! Erst läuft alles … 

Weit­er­lesen

Mach es für dich passend und angenehm“ (Heimatwanderin im Interview)

Oelsbergsteig

In der Rei­he ​“7 Fra­gen an …” hat mich Marie Luise Krompholz für den Blog Mittelrheingold.de inter­viewt. Darin erzäh­le ich, was ich an der Land­schaft im Oberen Mit­tel­rhein­tal schätze, wie Wan­dern gegen den Coro­­na-Blues wirkt, wie wir ler­nen kön­nen, gelassen­er und mutiger zu wer­den und worauf … 

Weit­er­lesen