Suche
Suche Menü

Kartenstudium, Kuh-SPA und kühle Getränke (Hinterstein, Breitenberg, Hinterstein)

Breitenstein im Ostrachtal

Im All­gäu gibt es zwei Bre­it­en­berge. Einen bei Pfron­ten (1838 m ü. NN). Und den anderen. Zwis­chen dem Ostra­ch­tal und dem Ret­ten­schwanger Tal (1893 m ü. NN). Dieser Bre­it­en­berg ist ein Gipfel, der rel­a­tiv ein­fach zu besteigen ist. Er lässt sich in eine etwa 16 Kilo­me­ter lange … 

Weit­er­lesen

Eine Frage der Perspektive! (Vom Giebelhaus übers Koblat zur Bergbahnstation Höfatsblick)

Bergstation Höfats in Wolken

Klar! Dieses Artikelfo­to ist natür­lich kein Postkarten­mo­tiv. Wie es dieser Blick bei ein­er Berg­tour trotz­dem auf Platz 1 schaffte, davon han­delt diese Geschichte. Vier Fahrgäste im Giebel­bus?! Es ist kurz vor Sieben. An der Bushal­testelle des Giebel­busses ste­hen immer­hin drei Men­schen mit Ruck­sack und Wan­der­mon­tur. Drei!? … 

Weit­er­lesen

Finale auf dem Feuerberg oder Lohn der Mühe! (Worms/Bonn, Etappe 18 von Rolandeseck nach Bonn/Campus)

Zwei Frauen auf dem Rodderberg

Guten Mor­gen, Andrea, kön­nten wir am Di eine Stunde früher los. Ich mache ger­ade einen Online-MBSR-Kurs und der begin­nt um 18.30 Uhr. Dann wäre es für mich in Bonn etwas entspan­nter. Nur wenn es passt! Vl. fährt RB 26 auch um 7.08 Uhr?” Hal­lo Heike, da hatten … 

Weit­er­lesen

Wie es ist (Worms/Bonn, Etappe 10 von St. Goar nach Hirzenach)

Heike auf einer Felsnase oberhalb von Fellen.

Die näch­ste Gele­gen­heit rauszukom­men ergibt sich erst wieder Ende Dezem­ber. Obwohl es draußen noch dunkel ist. Obwohl Regen auf die Fen­ster­bank tröpfelt. Obwohl es mein freier Tag ist und obwohl ich wohlver­di­ent liegen bleiben dürfte, nehme ich diesen bere­its seit langem geplanten Touren-Tag wie er ist: … 

Weit­er­lesen