Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

3 Dinge, die ich über mich gelernt habe, seit ich mit Karte und Kompass navigiere

Vor sieben Jahren lernte ich in einem zweitägige DAV-Sem­i­­nar ​„Ori­en­tierung im Gelände“ Wan­derkarten zu lesen und den Kom­pass zu bedi­enen. Danach wen­dete ich diese tra­di­tionellen Ori­en­tierungsmit­tel sofort prak­tisch an: Mehrere Jahre war ich jede Woche zu Fuß unter­wegs und erwan­derte im Umkreis von rund 100 Kilo­me­tern …

Weit­er­lesen

Blau“ ist ein leichter Bergweg, oder? (Allgäuer Alpen)

Was den Schwierigkeits­grad von Abfahrten in den Alpen ange­ht, habe ich als Ski­fahrerin diese Bedeu­tung der Far­ben gel­ernt: Blau ste­ht für leichte Piste. Rot für mit­telschwere Piste. Schwarz ist eine schwere Piste. Diese Far­ben sind für den Alpen­raum ein­heitlich per DIN-Norm fest­gelegt. Für Berg­wege gilt diese …

Weit­er­lesen