Suche
Suche Menü

Das Navi im Kopf (Heimatwanderin im Radio)

Heike mit Karte und Kompass 2012

Für SWR2 Wis­sen hat der Hör­­funk-Jour­­nal­ist Mar­tin Hubert einen inter­es­san­ten Beitrag über Ori­en­tierung im Raum und unser Nav­i­ga­tion­ssys­tem im Kopf gemacht. Er befragte Wis­senschaft­lerin­nen und Wis­senschaftler nach neuesten Erken­nt­nis­sen und recher­chierte aktuelle Stu­di­en, die zeigen, wie sich Men­schen ori­en­tieren, wie ori­en­tieren und navigieren men­tal funk­tion­iert, was … 

Weit­er­lesen

Hör’ Dich zuversichtlich!

Frühling Regen

Eine Wan­derung am Bach ent­lang ist beson­ders im Früh­ling ein akustis­ches Natur­erleb­nis. Es gluckst, gluck­ert, plätschert, fließt und strömt was das Zeug hält. So eine Art Natur­jazz. Ein Rhyth­mus, der einen von Kopf bis Fuß in Schwingung ver­set­zt und Grü­­bel-Knoten in null Kom­ma nix auflöst. Lust … 

Weit­er­lesen

Buchtipp: Gehen. Weiter gehen. Eine Anleitung“ von Erling Kagge

„Gehen. Weiter gehen. Eine Anleitung“ von Erling Kagge

Wieder ein Buch, das berührt. Wieder ein Autor, bei dem ich eigene Erfahrun­gen, eigenes Denken und Schwächen wiederfinde. Ein Titel mit Tiefe; bestens geeignet für Aben­teur­er mit Höhenangst und Trit­tun­sicher­heit sowie Ori­en­tierungslose! Also auch für dich?! Erling Kagge ist Aben­teur­er, Ver­leger, Autor, Jurist, Kun­st­samm­ler, Berg­steiger, Vater von … 

Weit­er­lesen

3 Dinge, die ich über mich gelernt habe, seit ich mit Karte und Kompass navigiere

Vor sieben Jahren lernte ich in einem zweitägige DAV-Sem­i­­nar ​„Ori­en­tierung im Gelände“ Wan­derkarten zu lesen und den Kom­pass zu bedi­enen. Danach wen­dete ich diese tra­di­tionellen Ori­en­tierungsmit­tel sofort prak­tisch an: Mehrere Jahre war ich jede Woche zu Fuß unter­wegs und erwan­derte im Umkreis von rund 100 Kilometern … 

Weit­er­lesen