Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

Höhenangst überwinden — Kurse im kleinen Kreis, Einzelcoaching und Paarcoaching

Zeig Höhenangst die Stirn.
Für mehr Mut, Zuversicht und Spaß in den Bergen und in urbanen Situationen!

Schlot­ternde Knie und ein mul­miges Gefühl im Bauch, im Kopf tobt ein Gedankenge­wit­ter (oder dort herrscht vol­lkommene Leere), die Bewe­gungs­fähigkeit kommt mehr oder weniger zum Erliegen. Schon tage­lang vor der Wan­derung kri­tis­ches Studi­um sämtlich­er ver­füg­bar­er Karten und Tourenbeschrei­bun­gen; und dann über­fall­en einen inmit­ten in der schön­sten Land­schaft Trä­ne­naus­brüche, oder es kommt zu unschö­nen Diskus­sio­nen mit dem Partner/der Part­ner­in .… Höhenangst kann das Wan­dern im Hoch- und Mit­tel­ge­birge zu einem echt­en Prob­lem machen und das einem gemein­same Wan­der­erleb­nis mit Fre­un­den oder der Fam­i­lie so richtig ver­miesen.

Das kommt Ihnen bekan­nt vor? Dann wird es Zeit, mit Ihrer (Höhen-)Angst umge­hen zu ler­nen!

Höhenangst überwinden mit der Coach, die auch aus eigener Erfahrung weiß, wovon Sie sprechen!

Als zer­ti­fizierte Sport-Men­tal­coach und früher selb­st von Höhenangst Betrof­fene, erfahrene Berg­wan­derin unter­stütze ich Men­schen auf ein­fühlsame Art dabei, ihre Höhenangst in den Griff zu bekom­men. Und zwar in unter­schiedlichen Sit­u­a­tio­nen: in den Bergen, auf Tür­men, Hebe­büh­nen, Krä­nen, auf (Hängeseil-)Brücken oder in Hochhäusern und Aufzü­gen.

Höhenangst überwinden im Mittelgebirge in der Mitte Deutschlands

Meine Höhenangst-Kurse find­en im Mit­tel­ge­birge mit­ten in Deutsch­land statt. Mein Haup­train­ings-Gebi­et sind die Hänge des Rheinis­chen Schiefer­ge­birges: die wun­der­schöne und einzi­gar­tige Land­schaft des Weltkul­turerbes Mit­tel­rhein­tal. Für ein Höhenangst-Prax­is­coach­ing müssen Sie also nicht mehr unbe­d­ingt in die Alpen fahren und wertvolle Urlaub­stage opfern. Viele mein­er Kun­den verbinden das Coach­ing zum Beispiel mit einem Woch­enende oder ein­er kleinen Auszeit hier am Rhein. Und: Auch andere Train­ingssi­t­u­a­tio­nen (Turm, Brücke etc.) sind von hier aus nur einen Katzen­sprung ent­fer­nt und schnell zu erre­ichen.

Kurs Höhenangst überwinden auf dem Oelsberg

Teil­nehmerin­nen und Teil­nehmer des Kurs­es Höhenangst über­winden” auf dem Oels­berg. Wir sind auf dem Wan­der-Steig und bei einem Einzel-Coach­ing ggf. auch  nur im Vorgelände des Steigs unter­wegs.

Höhenangst überwinden — in selbstbestimmtes Tun kommen und wohltuend erfahren: Ich schaffe das!

Ob im indi­vidu­ellen, auf per­sön­liche Angstaus­lös­er aus­gerichteten Einzel­coach­ing oder im Kurs im kleinen Kreis mit andere zusam­men, alle meine Ange­bote sind auf prak­tis­ches Tun und Erfahrung aus­gelegt. Mein Ziel ist, dass meine Kun­den ler­nen men­tale Block­aden und Hür­den zu reg­ulieren, damit in ein frei­williges, selb­st­bes­timmtes, gelin­gen­des Tun kom­men und wohltuend direkt schon im Train­ing erleben: Ich schaffe das!

Höhenangst überwinden mit Herz, Verstand und Bodenhaftung!

Bei mir geht es vor allem um das Wie, aber immer auch um das Warum. Deshalb klären wir zunächst in einem kurzen the­o­retis­chen Ein­stieg die neu­ro­phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst. Mit diesem Grund­la­gen gerüstet gehen wir ins Gelände. Ich ver­mit­tele und zeige Ihnen prak­tis­che Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Sie mit mir an der Seite sofort vor Ort unter realen Bedin­gun­gen aus­führlich anwen­den, aus­pro­bieren und üben. Gemein­sam find­en wir her­aus, was für Sie passt und was davon — ganz indi­vidu­ell — ger­ade Sie beson­ders unter­stützt. Das Tem­po geben Sie vor. Wir begin­nen genau an dem Punkt, an dem Sie ste­hen. Wir gehen immer nur so weit, wie es für Sie eben ger­ade geht, Schritt für Schritt aus der Höhenangst her­aus!

Meine Aus­bil­dung zur Sport-Men­tal­coach habe ich im Insti­tut Die Steinadler” von Petra Müs­sig und Arne See­ber absolviert. Ich arbeite mit rein neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Meth­o­d­en, die auf den neuesten Erken­nt­nisse der Gehirn­forschung basieren. Ich ver­mit­tele meinen Kun­den auss­chließlich wis­senschaftlich belegtes Wis­sen und solche Tech­niken, die ich selb­st aus­pro­biert und als wirk­sam erfahren habe.

Angebote

  • Prax­is-Kurs Höhenangst über­winden”, max. 3–4 Teil­nehmerIn­nen, Kurs­ge­bühr: 138 Euro pro P., Ter­mine siehe unten
  • Prax­is-Einzel­coach­ing Höhenangst über­winden”*, Gebühr auf Anfrage
  • Prax­is-Paar­coach­ing Höhenangst über­winden” mit Partner/Partnerin [ohne Höhenangst], Gebühr auf Anfrage

Anmelden und Informationen anfordern

Aus­führliche Infor­ma­tio­nen maile oder schicke ich auf Anfrage gerne zu. Wenn Sie sich anmelden wollen, genügt eine form­lose E-Mail an die unten ste­hende E-Mail-Adresse.

Die Kurster­mine ste­hen am Ende dieser Seite.
Prax­is-Einzel­coach­ings/-Paar­coach­ings Höhenangst über­winden” sind jed­erzeit indi­vidu­ell buch­bar.

Schreiben Sie mir eine E-Mail: heike@heimatwandern.de

Trittsicher­heit: Um am Kurs oder an einem Einzel­coach­ing Höhenangst über­winden” teilzunehmen, ist es erforder­lich schon auf nicht aus­ge­set­zten Pfaden und Wegen trittsich­er zu sein. Trit­tun­sicher­heit macht sich durch die Angst bemerk­bar, auf schrä­gen, geröl­li­gen Unter­grün­den auszu­rutschen oder zu stolpern. Über Trittsicher­heit habe ich hier geschrieben. Sollte unab­hängig von der Höhenangst zusät­zlich Trit­tun­sicher­heit schon auf nicht aus­ge­set­zten Pfaden und Wegen vor­liegen, empfehle ich vor einem Kurs oder Einzel­coach­ing Höhenangst über­winden” zunächst am Kurs Stress­frei bergauf und bergab (Trittsicher­heit)” teilzunehmen. Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Fra­gen dazu haben. Am besten erre­ichen Sie mich per E-Mail: heike@heimatwandern.de

Noch was: Bitte sprechen Sie mit mir, wenn Sie eigentliche gerne wollen, aber glauben, nicht zu kön­nen. Men­tale Hür­den und sog­ar kör­per­liche Ein­schränkun­gen führen bei vie­len dazu, dass sie sich nicht in die Natur trauen oder denken »das geht nicht (mehr)«. In vie­len Fällen lassen sich solche Hin­dernisse auflösen oder durch angepasste Lösun­gen umge­hen. Am besten erre­ichen Sie mich per E-Mail: heike@heimatwandern.de

Gut zu wis­sen: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.

Das sagen meine Kunden zu meinen Höhenangst-Trainings:

Am 23. und 24.03.19 besuchte ich bei Heike Tharun das Sem­i­nar Trittsicher­heit” und Höhenangst”! Ich kann bei­de Sem­i­nare nur wärm­stens empfehlen. Heike ist kom­pe­tent, fre­undlich und weiß immer, was sie tut. So hat­te ich auch in — für mich–  angst­be­set­zten Sit­u­a­tio­nen immer das Gefühl der Sicher­heit,  um Fortschritte machen zu kön­nen. Mich haben bei­de Sem­i­nare sehr viel weit­erge­bracht und mir neuen Mut gegeben, mich weit­er mein­er Höhenangst zu stellen.“ Sil­via im März 2019

Du hast übri­gens sehr, sehr gute Arbeit gemacht. Ich gehe jet­zt regelmäßig auf einen 18 Meter hohen Turm bei uns in der Nähe, und das mit nur ganz wenig Prob­le­men. Dann wenn ich mich voll konzen­triere, mich an das halte was ich bei Dir gel­ernt habe, merke ich über­haupt nichts da oben. Desweit­eren gehe ich Boul­dern, sind zwar nur 4,50 Meter, aber ist ein guter Anfang für das was ich schon immer tun wollte: richtig Klet­tern ler­nen!“ Feed­back von Frank im März 2019, Kurs Höhenangst über­winden“, Okto­ber 2018

Vie­len Dank für die Fotos! Die strahlen­den Gesichter sagen eigentlich alles. Du hast es geschafft, dass ich bere­its nach der Hälfte des Weges keine Angst mehr hat­te und ich mich auf dem Rück­weg schon auf die kleinen Klet­tereien gefreut habe. Ich habe mich selb­st gar nicht wieder erkan­nt. Du hast es mit Deinen ein­fachen Tech­niken geschafft, meine Unsicher­heit am Berg in Spaß an der Her­aus­forderung umzuwan­deln. Dafür danke ich Dir sehr! Men­tal schwebe ich nach dem Kurs immer noch über den Wolken bzw. auf dem Öls­berg­steig über dem Rhein und suche bere­its nach neuen Wegen, auf denen ich das von Dir Gel­ernte anwen­den kann😀 . Da hat bei mir wohl die Sucht nach noch mehr Glücks­ge­fühlen einge­set­zt.” Anja, Kurs Höhenangst über­winden” , Okto­ber 2018

Liebe Heike, vie­len Dank für einen wirk­lich ein­drucksvollen und lehrre­ichen Tag am Oels­berg­steig. Dein Kurs Höhenangst über­winden“ war eine per­fek­te Train­ing­sein­heit im Mix zwis­chen The­o­rie und Prax­is. Du analysierst mit ein­er ruhi­gen und ver­trauensvollen Art die Äng­ste und entwick­elst für jeden Dein­er Teil­nehmer eine indi­vidu­elle Strate­gie sich mit der Höhe anzufre­un­den. So bekam jed­er von uns seinen per­sön­lichen Übungstipp mit auf den Heimweg. Egal ob Berg, Gerüst oder Turm… Du hast die Zuver­sicht in uns geschaf­fen, es zu schaf­fen :-) Danke Dir! Hei­drun” Kurs Höhenangst über­winden”, Okto­ber 2018

Liebe Heike, vor über einem Jahr hat mein Train­ing gegen die Höhenangst am Ölberg­steig mit Dir begonnen. Heute waren wir im Klet­ter­steig am Cal­mont”, im steil­sten Wein­berg der Welt”…stimmt! Soooo steil, wenn man von unten rauf schaut! Dank Deines ein­fühlsamen zurück­hal­tenden Coach­ing, mich immer wieder auf den Boden der Tat­sachen und die Gedanken aus der übernäch­sten Kurve in das Hier und Jet­zt” holend, haben wir den Steig lock­er, aufrecht und mit fes­tem Tritt gemeistert…und Schritt für Schritt werde ich diesen Weg weit­er gehen! Vie­len vie­len Dank! Thomas aus Karl­sruhe” Einzel­coach­ing Höhenangst über­winden” 07/2018

Liebe Heike, dem gestri­gen Ter­min habe ich mit einigem Bauch­schmerz ent­ge­genge­se­hen. Allein der Gedanke an einen aus­ge­set­zten Steig ließ mich in Gedanken schon abstürzen. Nun bin ich wieder daheim und nach wie vor per­plex. Niemals, wirk­lich niemals hätte ich mir vorstellen kön­nen, einen Weg wie den Oels­berg­steig zu gehen. Aber nach den vier Stun­den mit Dir war es ohne Angst möglich. Ja, es hat sog­ar eine kleine, innere Euphorie aus­gelöst, da ich mich nun­mehr auf den bevorste­hen­den Dolomitenurlaub freuen und die erlern­ten Ele­mente in der Prax­is üben und ver­tiefen kann. Es erschließt sich für mich sicher­lich nicht gle­ich eine neue Welt, aber sie öffnet sich nun hof­fentlich Schritt für Schritt – im wahrsten Sinne des Wortes!
Für diese außeror­dentliche Erfahrung danke ich Dir sehr her­zlich. Es fiel mir sehr leicht, mich Dir anzu­ver­trauen; Deine ruhige Art und das Wis­sen, dass es Dir auch mal nicht bess­er gegan­gen ist, haben mir sehr geholfen. Mar­ti­na kann sich diesem Dank nur anschließen. Die Idee der gle­ichzeit­i­gen Schu­lung des Part­ners, der nicht an Höhenangst lei­det und das Prob­lem“ nun­mehr ver­ste­ht, ist richtig gut. Und nun sind wir schon sehr ges­pan­nt, was im hochalpinen Bere­ich passieren wird … wir wer­den auf jeden Fall bericht­en!! Ganz liebe Grüße und bis bald ein­mal Mar­ti­na + Christoph” Prax­is-Einzel­coach­ing Höhenangst über­winden” 06/2018

Hal­lo Heike, noch ein­mal lieben Dank für die kom­pe­tente, fre­undliche und augenöff­nende Begleitung an diesem Tag. Es war und ist ein­fach erstaunlich, wie ein­fach die Dinge sein und wer­den kön­nen. Wenn jemand geduldig da ist und mir den Schlüs­sel zum eige­nen Kön­nen wieder in die Hand legt. Thomas T.” Kurs Höhenangst über­winden” Mai 2018

Meine Höhenangst fängt schon ab der Höhe des Küchen­stuhls an. Weil ich aber prinzip­iell gerne kreuz und quer über Stock und Stein und Berge wan­dere und das weit­er aus­bauen möchte, habe ich das Höhenangst-Train­ing bei Heike gebucht. In ein­fachen, sich steigern­den Übun­gen habe ich gel­ernt wo meine indi­vidu­ellen Gren­zen und Schwächen sind, und wie ich mit diesen umge­hen kann. Tat­säch­lich ist das nun auch in anderen Sit­u­a­tio­nen sehr hil­fre­ich. Der Work­shop war genau das Richtige für mich! Han­na.” Prax­is-Einzel­coach­ing Höhenangst über­winden” Mai 2018

Höhenangst verbindet viele mit hohen Bergen und tiefen Schlucht­en. Was soll man da schon im deutschen Mit­tel­ge­birge erwarten? Wo soll da Höhenangst aufkom­men ? Weit gefehlt, auch hier gibt es dann viele Eck­en wo einem die Knie zit­tern kön­nen und man an seine Gren­zen kommt. Und Heike ken­nt diese Eck­en! Also los, wer sich nicht ganz sich­er ist, ob er die näch­ste Berg­tour durch­ste­ht, der sollte mal einen Kurs bei Heike bele­gen. Hier wird man langsam an die kri­tis­chen Punk­te herange­führt und lernt schnell, damit umzuge­hen. Der Kurs hat sich auf alle Fälle gelohnt und ich kann ihn nur weit­erempfehlen. Joachim aus dem flachen Frank­furt” Kurs Höhenangst über­winden” April 2018

Liebe Heike, heute musste ich sehr viel an dich denken, denn wir sind zur Zeit in Jerusalem und ich bin heute über die Stadt­mauer gelaufen. Dein Kärtchen in der Hosen­tasche und immer deine guten Tipps im Kopf. Ich habe es geschafft, und das ist ein­deutig dein Erfolg. Vie­len Dank nochmal für den sehr guten Tag und bis sich­er zu einem dein­er näch­sten Kurse. Sabine 04/2018” Kurs Höhenangst über­winden” Herb­st 2017

Das Höhenangst­coach­ing mit Heike war großar­tig! Seit ca. zwei Jahren hat­te ich mir die Frage gestellt, wie ich mein­er Höhenangst anders begeg­nen kann als bei der bloßen Kon­fronta­tion am Berg oder Fels. Im Som­mer 2017 bin ich dann auf das Buch von Petra Müs­sig gestoßen und habe ver­sucht ihre Tech­niken bei fol­gen­den Wan­derun­gen anzuwen­den. Dies hat mir bere­its weit­erge­holfen mit mein­er Höhenangst umzuge­hen. Das Coach­ing mit Heike hat mir diese Tech­niken jedoch nochmal ganz anders nahe gebracht. Ich war fasziniert, dass die Tech­niken schlichtweg funk­tion­ieren und war über­wältigt, wieviel Spaß anstelle von Stress her­aus­fordernde Stellen am Berg machen kön­nen! Seit dem Höhenangst­coach­ing kon­nte ich Gel­erntes vor allem beim Boul­dern erproben. Hier­bei habe ich fest­gestellt, dass ich nun fast immer bis zum let­zten Boul­der klet­tere – ganz ohne Höhen­schwindel! Nun bin ich schon ges­pan­nt auf meine näch­ste Berg­tour… Ich möchte mich nochmal ganz her­zlich bei Heike bedanken: der Vor­mit­tag des Coach­ings wird mir unvergesslich bleiben! Valerie” Prax­is-Einzel­coach­ing Höhenangst über­winden” 03/2018

Liebe Heike, ich möchte dir ganz her­zlich danken, für deine grosse Unter­stützung. Nie im Leben hätte ich gedacht, dass ich jemals so lock­er und ohne Angst über die aus­ge­set­zte Felsen­stelle“ gehen kön­nte. Dank dein­er ein­fühlsamen und geduldigen Art fühlte ich mich super unter­stützt. Vie­len Dank auch für die Not­fal­l­liste, ich habe sie aus­ge­druckt und werde sie so bald wie möglich ein­set­zen. Auch die bei­den Kärtchen wer­den schon bald zum Ein­satz kom­men. Ganz her­zliche Grüße von Brigitt aus der Schweiz” Prax­is-Einzel­coach­ing Höhenangst über­winden” 03/2018

Das ver­gan­gene Jahr hab’ ich mit einem super­tollen Erleb­nis abgeschlossen: Baumwipfelp­fad im bay­erischen Wald und dort auf den 44 Meter hohen Turm rauf. ;-) Und das Beste: bis auf einen kurzen Moment war ich nahezu angst­frei! Das war wirk­lich unglaublich – bei dieser panis­chen Angst, die ich im August noch hat­te. Bin sog­ar auf ein Netz gestiegen unter dem es rund 25 Meter nach unten ging – ohne Fes­thal­ten. Mein Ziel für 2018 ist der Klet­ter­wald am Wies­baden­er Ner­oberg. Dort will ich einen Par­cours kom­plett durch gehen. War schon mal dort und es war desas­trös ;-) Her­zliche Grüße Julian” Kurs Höhenangst über­winden” 10/2017

Meine erste Tour, direkt am Son­ntag nach unserem gemein­samen Kurstag: Der Aus­sicht­sturm in Mainz-Kas­tel. Hat etwas gedauert bis ich ganz oben war. Aber am Ende kon­nte ich auf der höch­sten Plat­tform rum­laufen, durch die Git­ter bis zum Boden schauen und war dabei sog­ar ganz entspan­nt – wäre 30 Minuten vorher unmöglich gewe­sen. Heikes Tipps aus dem Höhenangst-Train­ing haben sehr gut funk­tion­iert ;-) Diese men­tale Kraft zu spüren und einzuset­zen, war ein sehr ein­drucksvolles und prä­gen­des Erleb­nis für mich! Julian” Kurs Höhenangst über­winden” 10/2017

Vie­len Dank für die Unter­la­gen und den super inter­es­san­ten Tag. Im Vor­feld haben wir inten­siv mit unseren Bekan­nten über die Ziele und die Erwartun­gen an dieses Sem­i­nar disku­tiert. Im Nach­hinein muss ich sagen, dass selb­st meine kühn­sten Erwartun­gen übertrof­fen wur­den. Meine Frau, die meine Reak­tio­nen in der Höhe schon öfters miter­lebt musste, kon­nte nicht glauben, was wir an diesem Tag so getrieben haben. Vie­len Dank für die Starthil­fe! Hol­ger” Kurs Höhenangst über­winden” 10/2017

Erfahrungs­bericht Keine Höhenangst am Oels­berg­steig” im Blog aurorawillwandern.com

Liebe Heike, ein ganz her­zlich­es Dankeschön für den effek­tiv­en und lusti­gen Tag heute auf dem alpinen Steig. Dank dein­er Erk­lärun­gen hat­te ich von Anfang an das Gefühl, dass meine Höhenangst heute kaum auftreten wird  — und genau­so war es! Jed­erzeit deine Tipps im Bewusst­sein kon­nte ich alle kri­tis­chen Stellen, alle Leit­ern und Steig­bügel (oder wie man die nen­nt) gut bezwin­gen. Her­zlichen Dank! Jet­zt geht es ans Üben und Verin­ner­lichen. Auro­ra” Kurs Höhenangst über­winden” 09/2017

Ich kon­nte meine Tour in Sölden auf die Berghütte gut meis­tern. Es war ganz ganz toll! Beson­ders bei der Wan­derung von der Hütte aus über zum Teil unwegsames und auch steiles Gelände auf ca. 2700 m Höhe haben mir deine Tipps und Übun­gen sehr geholfen. Ich hat­te nur” den notwendi­gen Respekt aber keine Angst! Anke“ Kurs Höhenangst über­winden” 08/2017

Liebe Heike, vie­len Dank für die Fotos und Unter­la­gen und für den schö­nen Tag gestern! Wir waren zu viert ein gutes Team, und mir haben Deine boden­ständi­ge, unaufgeregte, un-eso­ter­ische Herange­hensweise und Dein genaues Beobacht­en sehr gefall­en und geholfen. Ich hat­te mir vorgestellt, dass man irgend­wie gegen (schon aufgekommene) Höhenangst kämpfen müsste — aber dann war es eher so, dass wir gel­ernt haben, durch genaues Beobacht­en des Kör­pers und der Gedanken Höhenangst erst gar nicht aufkom­men zu lassen. Eine gewisse Gewöh­nung an die Höhe hat sich dann beiläu­fig, ohne Aufwand eingestellt. Ins­ge­samt war es eine sehr pos­i­tive Erfahrung und viel weniger schreck­lich”, als ich ver­mutet hätte. Ganz her­zlichen Dank!! Ekke­hard” Kurs Höhenangst über­winden” 08/2017

Liebe Heike, vie­len Dank für die Bilder und das Not­fal­lköf­ferchen. Ich drucke es mir aus und dann kommt es in meine Tasche. Ich fand den Tag mit dir sehr sehr gut und er hat mich sehr viel weit­er gebracht. Du hast mir gezeigt, dass ich viel mehr schaf­fen kann als ich gedacht hätte. Vie­len vie­len Dank dafür. Sabine” Kurs Höhenangst über­winden” 08/2017

Die Übung am Rabenack­steig hat mir gezeigt, wie weit ich seid Deinem Basis­sem­i­nar gekom­men bin. Wan­derun­gen in den Bergen sehe ich jet­zt freudig ent­ge­gen, das ist doch mal ein Fortschritt!, Maria“ Prax­is-Einzel­coach­ing Höhenangst über­winden” 07/2017

Liebe Heike, heute war ich mit dir und 2 anderen Mädels auf dem Oels­berg­steig in Ober­we­sel unter­wegs. Gestern war das Wet­ter noch super, heute lei­der weniger. Den­noch hat­te ich viel Spaß und habe keine Sekunde bereut, dass ich mich zu dem Sem­i­nar Höhenangst über­winden” angemeldet habe. Du hast uns alles Wichtige ver­mit­telt und wir haben gemein­sam Tat­en fol­gen lassen. Und es ging bess­er als gedacht. Am Ende waren wir alle glück­lich und ich kann nur von mir sagen, dass ich am Lieb­sten mor­gen schon wieder loslaufen würde. Wir wür­den sehr gerne wieder etwas mit dir zusam­men machen. Hoffe bis bald, alles Liebe und vie­len Dank deine Ker­stin Wörn­er.” Kurs Höhenangst über­winden” 05/2017

Hal­lo liebe Heike, du hast gestern (8.4.17) mit uns Wan­der­fre­un­den den Kampf gegen die Höhenangst aufgenom­men. Natür­lich waren wir alle skep­tisch.  Aber am Nach­mit­tag strahlten wir mit der Sonne am Rhein  um die Wette… Heike, du hast uns mit so viel Ein­füh­lungsver­mö­gen durch den Tag geführt. Jed­er hat seine eige­nen Momente der Angst und du bist auf jeden indi­vidu­elle und geduldig einge­gan­gen. Man fühlt sich gut betreut bei dir. Deine Tipps und Trix vertreiben den inneren Schweine­hund und  mit vie­len Vorschlä­gen für das weit­ere Üben verge­ht der Tag wie im Flug. Glück­lich und stolz wie Bolle, der Angst ein Schnip­pchen schla­gen zu kön­nen, zogen wir wieder in die Heimat, natür­lich  noch mit Tipps für Wan­der­streck­en aus­ges­tat­tet. So schicke ich ein her­zlich­es Dankeschön und freue mich schon auf den näch­sten Kurs mit Dir. Viele Grüße aus Thürin­gen, Chris­tel” Kurs Höhenangst über­winden” 04/2017

Liebe Heike, Du hast mich ( und meine Mit­stre­i­t­erin­nen ) heute mit sehr viel Ein­füh­lungsver­mö­gen und men­taler Unter­stützung — mal an der kurzen und mal an der län­geren Leine” —  über den Oels­berg­steig geführt…und zurück! Für mich war es  vor dem 08.04.2017 unvorstell­bar, dass ich da jemals ent­lang laufen würde! Es war dank deines Engage­ments ein super Tag für mich, um meine Höhenangst bess­er in den Griff zu bekom­men. Mach weit­er so und unter­stütze die ” Höhenängstler”, über ihren Schat­ten zu sprin­gen und sich eine neue Welt zu erschließen! DANKE!!! Thomas aus Karl­sruhe” Kurs Höhenangst über­winden” 04/2017

Liebe Heike, bish­er habe ich mich immer mit Kom­mentaren und Bew­er­tun­gen im Inter­net zurück gehal­ten, aber das, was ich in deinem Höhenangstkurs erleben durfte, muss ich ein­fach weit­ergeben: Schon nach der kurzen the­o­retis­chen Ein­führung fühlte ich mich mutiger und opti­mistis­ch­er, die prak­tis­chen Übun­gen zu bewälti­gen. Ich glaube, jed­er der unter Höhenangst lei­det, ken­nt die aufk­om­menden Symp­tome, doch nach jedem Schritt und nach jed­er Übung wur­den die weichen Knie sta­bil­er, die starke Anspan­nung ließ nach und das Gefühl da muss ich jet­zt run­ter­sprin­gen“ ver­flog. Ich ging Wege und stand an Felsvor­sprün­gen, was mir vorher unvorstell­bar gewe­sen war. Ein­mal kon­nte ich nicht anders und musste dieses durch den ganzen Kör­p­er laufende Glücks­ge­fühl hin­auss­chreien.  Ich kann dir von ganzem Herzen nur  Danke“ sagen  und wün­sche mir, dass du noch vie­len Men­schen so helfen kannst.  Auch hast du mir den Mut gegeben, nun alleine weit­er zu üben und lang ersehnte Höhen zu erk­lim­men. Jörg” Kurs Höhenangst über­winden” 03/2017

Liebe Heike, vie­len Dank für Deine ruhige und unter­stützende Anleitung beim gestri­gen Höhenangst” Tag. Mit den vie­len neuen Erken­nt­nisse bin ich opti­mistisch, dass die näch­sten Wan­derun­gen in den Alpen angst­freier und entspan­nen­der ver­laufen.” Kat­ja, Kurs Höhenangst über­winden” 03/2017

Liebe Heike, bist hof­fentlich bald und gut nach Hause gekom­men. Nochmals danke für die Stun­den am Steig. Niemals hätte ich allein beim Anblick des Weges gedacht, dass ich ihn gehen kön­nte. Und dann ging es sog­ar frei­willig und angst­frei zurück. Dieses gute Gefühl nenne ich gern ein Glücks­ge­fühl. Mit deinen hil­fre­ichen Worten war es möglich. Ich nehme das alles mit und übe weit­er. Danke Simone” Höhenangst-Prax­is-Einzel­coach­ing 10/2016

Hal­lo Frau Tharun, ich möchte mich nochmals für einen schö­nen Tag  und die vie­len tollen Tips für die Bewäl­ti­gung der Höhenangst bedanken. Ich werde Sie mit Begeis­terung weit­er empfehlen.  Sie haben mich bei dieser Wan­derung am Oels­berg­steig  an meine Äng­ste gebracht und ich habe es Dank Ihrer Hilfe/Tipps geschafft. Ich hat­te richtige Glücks­ge­füh­le — kann man gar nicht beschreiben muß man selb­st erleben.  Ich werde dran­bleiben, Ihre Tipps um zuset­zen. Die Wan­der­tour ist super und als krö­nen­der Abschluß die Einkehr im Gün­der­rode­haus genial. Der Tip am Vor­abend zum weit­er­sagen . Vie­len Dank nochmals” F. Th., Tübin­gen //Höhenangst-Einzel­coach­ing

Liebe Heike, vie­len Dank für einen wun­der­baren Tag im Rhein­tal. Dank dein­er Ruhe, Gelassen­heit und ständi­gen Aufmerk­samkeit lernte ich mich mit meinen Äng­sten kon­struk­tiv auseinan­der zu set­zen. Am Ende stand die stress­freie Bewäl­ti­gung eines Wegs, den ich mir vorher nicht zuge­traut hätte. Ein bere­ich­ern­des Erleb­nis! Ich kann dieses run­dum gelun­gene Ange­bot allen empfehlen, sie ihre Freude am Wan­dern wieder unbeschw­ert genießen möcht­en.”
Clau­dia Peschen, Lud­wigs­burg // Höhenangst-Einzel­coach­ing

Nach den vier Stun­den mit Ihnen auf dem Oels­berg­steig hat­te ich ein Hochge­fühl, das im Ein­klang mit dem Kärtchen in mein­er Tasche selb­st­sich­er — Köni­gin’ stand. Dass ich diesen Weg ohne Stöcke schaf­fen kön­nte, hätte ich mir nicht träu­men lassen. Vie­len Dank erst mal von Herzen für diese lehrre­ichen Stun­den (…) Das prak­tis­che Gehen oder Wan­dern war eine ein­drucksvolle Selb­ster­fahrung und hat mich in Bezug auf kün­ftige Wan­derun­gen sehr viel sicher­er gemacht. Jet­zt habe ich Hil­f­s­mit­tel erlernt, die ich bald­möglichst aus­pro­bieren möchte und freue mich darauf, die Höhe auch genießen zu kön­nen. Ger­ade während des Gehens haben Sie es ganz wun­der­bar geschafft, Halt zu geben ohne fes­thal­ten zu müssen und dadurch mein eigenes Selb­stver­trauen gestärkt. Ihre Coach­ings werde ich ganz sich­er weit­erempfehlen!” Ursu­la Dix // Höhenangst-Einzel­coach­ing

Höhenangst überwinden auf dem Oelsbergsteig

Höhenangst über­winden auf dem Oels­berg­steig ober­halb des Mit­tel­rhein­tals bei Ober­we­sel.

Kurstermine 2019

Mai
18
Sa
Höhenangst über­winden — Kurs im Mit­tel­rhein­tal @ Oberes Mit­tel­rhein­tal [AUSGEBUCHT]
Mai 18 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Mai
19
So
Höhenangst über­winden — Kurs im Mit­tel­rhein­tal @ Oberes Mit­tel­rhein­tal [AUSGEBUCHT]
Mai 19 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Jun
1
Sa
Höhenangst über­winden — Kurs im Mit­tel­rhein­tal @ Oberes Mit­tel­rhein­tal [AUSGEBUCHT]
Jun 1 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Jun
16
So
Höhenangst über­winden — Kurs im Mit­tel­rhein­tal @ Oberes Mit­tel­rhein­tal [AUSGEBUCHT]
Jun 16 um 09:00 – 14:00
Kurs im kleinen Kreis. Für mehr Mut, Zuver­sicht und Spaß in den Bergen und in urba­nen Sit­u­a­tio­nen!
Das ist eine Ter­min­seite des Kurs­es Höhenangst über­winden”.
Es gibt nun zwei Möglichkeit­en: 
a.) Sie haben die Auss­chrei­bung für den Kurs Höhenangst über­winden” gele­sen
und möcht­en sich für diesen Ter­min hier anmelden oder dazu weit­ere Infor­ma­tio­nen ein­holen
Schreiben Sie mir ein­fach eine form­lose E-Mail an: heike@heimatwandern.de
b.) Sie haben die Auss­chrei­bung des Kurs­es noch nicht gele­sen, weil
Sie direkt auf dieser Ter­min­seite im Kurskalen­der gelandet sind.
Bitte lesen Sie zuerst die Auss­chrei­bung des Kurs­es! Dort find­en Sie am Ende auch
meine E-Mail-Adresse, um sich anzumelden oder um weit­ere Infor­ma­tio­nen einzu­holen.
Zur  Kur­sauss­chrei­bung Höhenangst über­winden“
PS: Grund­sät­zlich pflege ich auf mein­er Web­site das Wan­der-Du.
Ich will aber nie­man­dem zu nahe treten und halte Auss­chrei­bun­gen aus Grün­den der Höflichkeit im Sie”-Modus.
Per­sön­lich freue ich mich auf das Du”. :-)
Aug
10
Sa
Höhenangst über­winden — Kurs im Mit­tel­rhein­tal @ Oberes Mit­tel­rhein­tal [AUSGEBUCHT]
Aug 10 um 09:00 – 14:00
Kurs im kleinen Kreis. Für mehr Mut, Zuver­sicht und Spaß in den Bergen und in urba­nen Sit­u­a­tio­nen!
Das ist eine Ter­min­seite des Kurs­es Höhenangst über­winden”.
Es gibt nun zwei Möglichkeit­en: 
a.) Sie haben die Auss­chrei­bung für den Kurs Höhenangst über­winden” gele­sen
und möcht­en sich für diesen Ter­min hier anmelden oder dazu weit­ere Infor­ma­tio­nen ein­holen
Schreiben Sie mir ein­fach eine form­lose E-Mail an: heike@heimatwandern.de
b.) Sie haben die Auss­chrei­bung des Kurs­es noch nicht gele­sen, weil
Sie direkt auf dieser Ter­min­seite im Kurskalen­der gelandet sind.
Bitte lesen Sie zuerst die Auss­chrei­bung des Kurs­es! Dort find­en Sie am Ende auch
meine E-Mail-Adresse, um sich anzumelden oder um weit­ere Infor­ma­tio­nen einzu­holen.
Zur  Kur­sauss­chrei­bung Höhenangst über­winden“
PS: Grund­sät­zlich pflege ich auf mein­er Web­site das Wan­der-Du.
Ich will aber nie­man­dem zu nahe treten und halte Auss­chrei­bun­gen aus Grün­den der Höflichkeit im Sie”-Modus.
Per­sön­lich freue ich mich auf das Du”. :-)
Sep
14
Sa
Höhenangst über­winden — Kurs im Mit­tel­rhein­tal @ Oberes Mit­tel­rhein­tal
Sep 14 um 09:00 – 14:00
Kurs im kleinen Kreis. Für mehr Mut, Zuver­sicht und Spaß in den Bergen und in urba­nen Sit­u­a­tio­nen!
Das ist eine Ter­min­seite des Kurs­es Höhenangst über­winden”.
Es gibt nun zwei Möglichkeit­en: 
a.) Sie haben die Auss­chrei­bung für den Kurs Höhenangst über­winden” gele­sen
und möcht­en sich für diesen Ter­min hier anmelden oder dazu weit­ere Infor­ma­tio­nen ein­holen
Schreiben Sie mir ein­fach eine form­lose E-Mail an: heike@heimatwandern.de
b.) Sie haben die Auss­chrei­bung des Kurs­es noch nicht gele­sen, weil
Sie direkt auf dieser Ter­min­seite im Kurskalen­der gelandet sind.
Bitte lesen Sie zuerst die Auss­chrei­bung des Kurs­es! Dort find­en Sie am Ende auch
meine E-Mail-Adresse, um sich anzumelden oder um weit­ere Infor­ma­tio­nen einzu­holen.
Zur  Kur­sauss­chrei­bung Höhenangst über­winden“
PS: Grund­sät­zlich pflege ich auf mein­er Web­site das Wan­der-Du.
Ich will aber nie­man­dem zu nahe treten und halte Auss­chrei­bun­gen aus Grün­den der Höflichkeit im Sie”-Modus.
Per­sön­lich freue ich mich auf das Du”. :-)
Sep
15
So
Höhenangst über­winden — Kurs im Mit­tel­rhein­tal @ Oberes Mit­tel­rhein­tal
Sep 15 um 09:00 – 14:00
Kurs im kleinen Kreis. Für mehr Mut, Zuver­sicht und Spaß in den Bergen und in urba­nen Sit­u­a­tio­nen!
Das ist eine Ter­min­seite des Kurs­es Höhenangst über­winden”.
Es gibt nun zwei Möglichkeit­en: 
a.) Sie haben die Auss­chrei­bung für den Kurs Höhenangst über­winden” gele­sen
und möcht­en sich für diesen Ter­min hier anmelden oder dazu weit­ere Infor­ma­tio­nen ein­holen
Schreiben Sie mir ein­fach eine form­lose E-Mail an: heike@heimatwandern.de
b.) Sie haben die Auss­chrei­bung des Kurs­es noch nicht gele­sen, weil
Sie direkt auf dieser Ter­min­seite im Kurskalen­der gelandet sind.
Bitte lesen Sie zuerst die Auss­chrei­bung des Kurs­es! Dort find­en Sie am Ende auch
meine E-Mail-Adresse, um sich anzumelden oder um weit­ere Infor­ma­tio­nen einzu­holen.
Zur  Kur­sauss­chrei­bung Höhenangst über­winden“
PS: Grund­sät­zlich pflege ich auf mein­er Web­site das Wan­der-Du.
Ich will aber nie­man­dem zu nahe treten und halte Auss­chrei­bun­gen aus Grün­den der Höflichkeit im Sie”-Modus.
Per­sön­lich freue ich mich auf das Du”. :-)
Okt
5
Sa
Höhenangst über­winden — Kurs im Mit­tel­rhein­tal @ Oberes Mit­tel­rhein­tal
Okt 5 um 09:00 – 14:00
Kurs im kleinen Kreis. Für mehr Mut, Zuver­sicht und Spaß in den Bergen und in urba­nen Sit­u­a­tio­nen!
Das ist eine Ter­min­seite des Kurs­es Höhenangst über­winden”.
Es gibt nun zwei Möglichkeit­en: 
a.) Sie haben die Auss­chrei­bung für den Kurs Höhenangst über­winden” gele­sen
und möcht­en sich für diesen Ter­min hier anmelden oder dazu weit­ere Infor­ma­tio­nen ein­holen
Schreiben Sie mir ein­fach eine form­lose E-Mail an: heike@heimatwandern.de
b.) Sie haben die Auss­chrei­bung des Kurs­es noch nicht gele­sen, weil
Sie direkt auf dieser Ter­min­seite im Kurskalen­der gelandet sind.
Bitte lesen Sie zuerst die Auss­chrei­bung des Kurs­es! Dort find­en Sie am Ende auch
meine E-Mail-Adresse, um sich anzumelden oder um weit­ere Infor­ma­tio­nen einzu­holen.
Zur  Kur­sauss­chrei­bung Höhenangst über­winden“
PS: Grund­sät­zlich pflege ich auf mein­er Web­site das Wan­der-Du.
Ich will aber nie­man­dem zu nahe treten und halte Auss­chrei­bun­gen aus Grün­den der Höflichkeit im Sie”-Modus.
Per­sön­lich freue ich mich auf das Du”. :-)
Okt
6
So
Höhenangst über­winden — Kurs im Mit­tel­rhein­tal @ Oberes Mit­tel­rhein­tal
Okt 6 um 09:00 – 14:00
Kurs im kleinen Kreis. Für mehr Mut, Zuver­sicht und Spaß in den Bergen und in urba­nen Sit­u­a­tio­nen!
Das ist eine Ter­min­seite des Kurs­es Höhenangst über­winden”.
Es gibt nun zwei Möglichkeit­en: 
a.) Sie haben die Auss­chrei­bung für den Kurs Höhenangst über­winden” gele­sen
und möcht­en sich für diesen Ter­min hier anmelden oder dazu weit­ere Infor­ma­tio­nen ein­holen
Schreiben Sie mir ein­fach eine form­lose E-Mail an: heike@heimatwandern.de
b.) Sie haben die Auss­chrei­bung des Kurs­es noch nicht gele­sen, weil
Sie direkt auf dieser Ter­min­seite im Kurskalen­der gelandet sind.
Bitte lesen Sie zuerst die Auss­chrei­bung des Kurs­es! Dort find­en Sie am Ende auch
meine E-Mail-Adresse, um sich anzumelden oder um weit­ere Infor­ma­tio­nen einzu­holen.
Zur  Kur­sauss­chrei­bung Höhenangst über­winden“
PS: Grund­sät­zlich pflege ich auf mein­er Web­site das Wan­der-Du.
Ich will aber nie­man­dem zu nahe treten und halte Auss­chrei­bun­gen aus Grün­den der Höflichkeit im Sie”-Modus.
Per­sön­lich freue ich mich auf das Du”. :-)