Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

Kurstermine 2018 / 2019

In meinen Kursen arbeit­en wir immer draußen – in Bewe­gung, mit eigen­em Tun und prak­tis­ch­er Erfahrung. Mit neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Meth­o­d­en, die auf abgesicherten Erken­nt­nis­sen der mod­er­nen Gehirn­forschung basieren. Ganz wichtig: Ich wende nur Meth­o­d­en und Tech­niken an, die ich selb­st aus­pro­biert habe, die ich erk­lären kann und von deren Wirk­samkeit ich überzeugt bin.

Mrz
16
Sa
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Mrz 16 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Mrz
23
Sa
Stressfrei bergauf + bergab (Trittsicherheit) @ Binger Wald
Mrz 23 ganztägig

Gehtechnik- und Mental-Training für trittsicheres, kräftesparendes und gelenkschonendes Wandern im Gebirge

Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.

Mrz
24
So
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Mrz 24 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Apr
6
Sa
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Apr 6 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Apr
7
So
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Apr 7 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Apr
13
Sa
Mit Karte, Kompass und Köpfchen unterwegs! Eigene Wege ohne Orientierungsstress genießen. (für Männer und Frauen) @ Hunsrück
Apr 13 ganztägig
Apr
27
Sa
Der Berg ruft! Outdoor-Workshop für Wanderanfänger. (VRM-Akademie) @ Soonwald (Premiumweg Kuckucksweg)
Apr 27 um 09:00 – 13:00

Mit Lust und Laune durchs Mittelgebirge.

Dieser Wan­der-Kurs* richtet sich an Ein­steiger und Ungeübte im Berg­wan­dern, die motiviert und im Ent­deck­er­modus erleben möcht­en, was man über stress­freies Berg­wan­dern auf aus­geschilderten Wegen wis­sen sollte! Ange­fan­gen, von der Aus­rüs­tung über die Pla­nung und Tipps zur Verpfle­gung bis hin zum wohltuen­den Umgang mit sich selb­st und den Wegge­fährten. So fol­gt man dem Ruf der Berge gerne!

Der Kurs find­et im Rah­men ein­er Wan­derung von max. 8 Kilo­me­tern statt. Den Tre­ff­punkt teile ich nach der Anmel­dung mit.

Dieser Wan­der-Work­shop mit mir find­et in Zusam­me­nar­beit mit der VRM-Akademie statt. 

Teil­nehmerzahl: 6 bis 10 Per­so­n­en

Anmeldung

Sie kön­nen Sich online über mein Pro­fil auf der Web­site der VRM-Akademie oder direkt bei mir über die E-Mail-Adresse:  vrmakademie@heimatwandern.de anmelden. Ich benötige dafür: Vor- und Zuname, Straße, Haus­num­mer, PLZ, Ort und E-Mail-Adresse.

Das sagen Teil­nehmer:
Ich hat­te einen tollen, lehrre­ichen Tag im Rah­men von Heike‘s Work­shop Wan­dern für Anfänger“. Die gewählte Tour ließ einem das Herz aufge­hen 😍 Was mir immer in Erin­nerung bleiben wird ist Heike‘s Spruch: Moti­va­tion ist nichts als eine chemis­che Formel, die der Kör­p­er dank der hau­seige­nen Apotheke selb­st gener­ieren kann“. So wahr! Pro­biert es aus! Wan­dern mit Heike 👍” Annette G., Okto­ber 2018

Die Hiwwel­tour mit Dein­er Führung hat mir sehr gefall­en. Es gab Vieles an Info was ich dazugel­ernt habe, was ich umset­zen kann wie z.B. Pla­nung ein­er Wan­derung ( wo finde ich geeignete Wan­der­wege ), das Mate­r­i­al von den Schuhen,Socken über Klei­dung und Verpfle­gung, sowie der passende Ruck­sack mit Pack­an­leitung. So kann ich auch ohne Prob­leme für mich eine Wan­derung pla­nen, sollte ger­ade nie­mand Zeit haben.” Anette D., Okto­ber 2018

Mai
11
Sa
Das Alleinewandern genießen @ Binger Wald (Trechtingshausen am Rhein)
Mai 11 ganztägig

Entspannt, unabhängig und mit Wohlbefinden draußen solo unterwegs!

1-tägiger Wanderkurs im Binger Wald (bei Trechtingshausen am Rhein)

Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es und Anmelde­in­for­ma­tio­nen.

Mai
18
Sa
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Mai 18 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Mai
19
So
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Mai 19 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Mai
25
Sa
Wandern und Fotografieren — Coole Bilder statt Technik-Koller (VRM-Akademie) @ Soonwald (Premiumweg Kuckucksweg)
Mai 25 um 09:00 – 14:00

Fotos machen die Erin­nerung an eine gelun­gene Wan­derung noch mal so schön und so bleiben am Ende dieses Wan­der-Work­shops* ein­fach schöne Wan­der­fo­tos – zum Freuen, zur Erin­nerung und zum Staunen, was tech­nisch möglich ist: im Automatik-Modus, mit einem Auge für den richti­gen Blick sowie mit Farbe, Per­spek­tive, Hin­ter­grund, Auss­chnitt, For­mat, Licht und Motiv. Kam­eras aller Art sind willkom­men.

Der Wan­der-Work­shop find­et im Rah­men ein­er Wan­derung von max. 8 Kilo­me­tern statt. Den Tre­ff­punkt teile ich nach der Anmel­dung mit.

Dieser Wan­der-Work­shop find­et in Zusam­me­nar­beit mit der VRM-Akademie statt.

Teil­nehmerzahl: 4–7 Per­so­n­en

Anmeldung

Sie kön­nen Sich online über mein Pro­fil auf der Web­site der VRM-Akademie oder direkt bei mir über die E-Mail-Adresse:  vrmakademie@heimatwandern.de anmelden. Ich benötige dafür: Vor- und Zuname, Straße, Haus­num­mer, PLZ, Ort und E-Mail-Adresse.

Mai
26
So
Der Berg ruft! Outdoor-Workshop für Wanderanfänger. (VRM-Akademie) @ Rheingau (Premiumweg Rauenthaler Spange)
Mai 26 um 10:00 – 14:00

Mit Lust und Laune durchs Mittelgebirge.

Dieser Wan­der-Kurs* richtet sich an Ein­steiger und Ungeübte im Berg­wan­dern, die motiviert und im Ent­deck­er­modus erleben möcht­en, was man über stress­freies Berg­wan­dern auf aus­geschilderten Wegen wis­sen sollte! Ange­fan­gen, von der Aus­rüs­tung über die Pla­nung und Tipps zur Verpfle­gung bis hin zum wohltuen­den Umgang mit sich selb­st und den Wegge­fährten. So fol­gt man dem Ruf der Berge gerne!

Der Kurs find­et im Rah­men ein­er Wan­derung von max. 8 Kilo­me­tern statt. Den Tre­ff­punkt teile ich nach der Anmel­dung mit.

Dieser Wan­der-Work­shop mit mir find­et in Zusam­me­nar­beit mit der VRM-Akademie statt. 

Teil­nehmerzahl: 6 bis 10 Per­so­n­en

Anmeldung

Sie kön­nen Sich online über mein Pro­fil auf der Web­site der VRM-Akademie oder direkt bei mir über die E-Mail-Adresse:  vrmakademie@heimatwandern.de anmelden. Ich benötige dafür: Vor- und Zuname, Straße, Haus­num­mer, PLZ, Ort und E-Mail-Adresse.

Das sagen Teil­nehmer:
Ich hat­te einen tollen, lehrre­ichen Tag im Rah­men von Heike‘s Work­shop Wan­dern für Anfänger“. Die gewählte Tour ließ einem das Herz aufge­hen 😍 Was mir immer in Erin­nerung bleiben wird ist Heike‘s Spruch: Moti­va­tion ist nichts als eine chemis­che Formel, die der Kör­p­er dank der hau­seige­nen Apotheke selb­st gener­ieren kann“. So wahr! Pro­biert es aus! Wan­dern mit Heike 👍” Annette G., Okto­ber 2018

Die Hiwwel­tour mit Dein­er Führung hat mir sehr gefall­en. Es gab Vieles an Info was ich dazugel­ernt habe, was ich umset­zen kann wie z.B. Pla­nung ein­er Wan­derung ( wo finde ich geeignete Wan­der­wege ), das Mate­r­i­al von den Schuhen,Socken über Klei­dung und Verpfle­gung, sowie der passende Ruck­sack mit Pack­an­leitung. So kann ich auch ohne Prob­leme für mich eine Wan­derung pla­nen, sollte ger­ade nie­mand Zeit haben.” Anette D., Okto­ber 2018

Jun
1
Sa
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Jun 1 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Jun
15
Sa
Stressfrei bergauf + bergab (Trittsicherheit) @ Binger Wald
Jun 15 ganztägig

Gehtechnik- und Mental-Training für trittsicheres, kräftesparendes und gelenkschonendes Wandern im Gebirge

Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.

Jun
16
So
Höhenangst überwinden — Kurs im Mittelrheintal @ Oberes Mittelrheintal
Jun 16 um 09:00 – 14:00
In diesem Kurs Höhenangst über­winden” ver­mit­tele ich Dir in einem kurzen the­o­retis­chen Teil die neu­ro­bi­ol­o­gis­chen und phys­i­ol­o­gis­chen Hin­ter­gründe der Höhenangst, sowie all­ge­meines Wis­sen über die Entste­hung von Angst und wie Du damit gehirn­fre­undlich umgehst.
Im aus­gedehn­ten Prax­is­teil üben wir vor Ort Tech­niken, Meth­o­d­en und Strate­gien, die Dich unter­stützen, in Höhenangst aus­lösenden Sit­u­a­tio­nen Deine Höhenangst so zu reg­ulieren, dass Du Dich wieder wohlfühlst, hand­lungs­fähig wirst und bleib­st, Angst aus­lösende Pas­sagen zu gehen und erste gelin­gende Erfahrun­gen zu machen.
Ziel des Kurs­es ist es, dass die Teil­nehmerIn­nen schon während des Kurs­es wohltuend erfahren und erlebe, dass sie ihre Höhenangst mit den gel­ern­ten Meth­o­d­en und Tech­niken reg­ulieren und auf diese Weise sich selb­st in die Lage ver­set­zen kön­nen, aus­ge­set­zte Stellen, knif­flige Pas­sagen, Höhen und Tiefen am Berg selb­st­ständig und erfol­gre­ich zu meis­tern.
Übri­gens: Men­tal-Coach­ing ist eine Meth­ode für gesunde Men­schen, die mit Hil­fe men­taler und phys­i­ol­o­gis­ch­er Tech­niken ihre Selb­streg­u­la­tions­fähigkeit­en verbessern möcht­en, z.B. ler­nen möchte, mit Höhenangst bess­er umzuge­hen. Men­schen mit schw­eren Angst­störun­gen hinge­gen wen­den sich bitte an einen Psy­cholo­gen oder Psy­chother­a­peuten.
Dieser Kurs ist auf 3 Teil­nehmerIn­nen beschränkt.
Das Train­ings­gelände liegt auf dem Oels­berg­steig im Oberen Mit­tel­rhein­tal bei Ober­we­sel.
Aus­führliche Beschrei­bung dieses Kurs­es, Anmelde­in­for­ma­tio­nen und weit­ere Ter­mine.
Jul
20
Sa
Mit Karte, Kompass und Köpfchen unterwegs! Eigene Wege ohne Orientierungsstress genießen. (für Männer und Frauen) @ Hunsrück
Jul 20 ganztägig