Suche
Suche Menü

Flankierende Maßnahmen. (Heilbronner Weg, Allgäuer Hochalpen)

Gratweg

Vom Iller­tal aus Rich­tung Süd/Südost gele­gen ziehen sie meinen Blick von jeher magisch an: Die Fels­gipfel des zen­tralen Haup­tkamms der All­gäuer Hochalpen. Egal ob ich ins Tret­tach­tal oder ins Stil­lach­tal schaue, am Ende wan­dern die Augen hoch. Gehen nach links, gehen nach rechts und bleiben am …

Weit­er­lesen

Buchtipp: Wanderungen für die Seele – Wohlfühlwege in der Pfalz“ von Daniela Trauthwein

Buchtitel Wanderungen für die Seele - Wohlfühlwege in der Pfalz.

Noch ein Wan­der­führer für die Pfalz? Ja! Wie ein Weg, den Du schon zig Mal gegan­gen bist, bei jed­er Wan­derung anders aussieht, so gle­icht kein Wan­der­führer dem anderen. Weil der Men­sch dahin­ter die Land­schaft anders wahrn­immt, auf eigene Art sieht und indi­vidu­ell denkt. Schon in diesem …

Weit­er­lesen

Buchtipp: Wanderungen für die Seele – Wohlfühlwege Rheinhessen“ von Frank Hamm

Buchcover Wanderung für die Seele - Wohlfühlwege Rheinhessen von Frank Hamm.

Dort, wo Wein wächst auf den Bergen, die gemütlich Hiwwel heißen, und Du nur wenige Höhen­meter steigst, um ganz oben zu ste­hen und weit zu schauen, dort liegt eine mein­er Lieblings­land­schaften: Das rhein­hes­sis­che Hügel­land. Für diesen Fleck­en Erde gibt es einen neuen Wan­der­führer. Frank Hamm, Blog­ger …

Weit­er­lesen

Befreit durch Fels und Wälder … (Kirner Dolomiten)

Kirner Dolomiten

Aus­blick mit viel Bergge­fühl und ohne Zit­tern in den Beinen? Solche Gele­gen­heit­en suchen Höhenängstler wie die Nadel im Heuhaufen. Im Mit­tel­ge­birge wirst Du fündig. Zum Beispiel im Nahe­land. Hier habe ich eine kleine, feine Runde ent­deckt, mit allem was das vor­sichtige Berg­wan­der­er-Herz begehrt: weit­er Aus­guck auf …

Weit­er­lesen