Suche
Suche Menü

Buchtipp: Finde dein Lebenstempo — Mit dem richtigen Tempo zu mehr Leben“ Von Petra Schuseil

Neulich erzählte ich hier im Blog vom Selb­sttest meines Wohlfühl-Tem­pos. Wenn ich alleine unter­wegs bin und wenn es ger­adeaus geht, laufe ich ja meist flott. Aber ich habe fest­gestellt, dass ich inter­es­san­tere Motive fürs Fotografieren ent­decke und deshalb zufrieden­er mit meinen Fotos bin, wenn ich einen Gang runter schalte.

Auf die Idee gebracht hat mich das Buch von Petra Schu­seil: Finde dein Leben­stem­po. Mit dem richti­gen Tem­po zu mehr Leben“. Das heißt, ein Buch ist es eigentlich  nicht, also so zum ein­fach Lesen. Laut Ver­lag soll es ein Rat­ge­ber sein. Nein, ein Rat­ge­ber nach dem Mot­to Tun Sie dies, tun Sie das“ und nur dann ist alles im Lot, ist es auch nicht. Es ist eher eine Gebrauch­san­weisung. Eine Gebrauch­san­weisung für den zeitk­lu­gen Umgang mit uns selb­st. Ein Leit­faden, der zeigt, wie wir mit dem Leben­stem­po unsere Aus­geglichen­heit und Zufrieden­heit bee­in­flussen können.

Gebrauch­san­weisung klingt tech­nisch. Das richtige Knöpfchen drück­en und alles ist gut? Fehlanzeige. Men­schen sind feinsin­nig gebaut und obwohl nach außen oft kom­pakt, nach innen manch­mal ganz schön empfind­lich. Da braucht’s etwas, mit dem man mit Fin­ger­spitzenge­fühl und Geduld die Wohlfühl­fre­quenz aus­tari­eren, regeln kann. Etwas Flex­i­bles, das sich an die Wech­selfälle, Her­aus­forderun­gen und Gegeben­heit­en des eige­nen Lebens anpassen lässt. Und – ganz wichtig — bei dem wir selb­st die Hände am Steuer haben.

Um Tem­pi und Leben­squal­ität indi­vidu­ell und selb­st­bes­timmt steuern zu kön­nen, hat Petra Schu­seil spezielle Werkzeuge entwick­elt: 7 Regler; von schnell schnell – beson­nen“ bis  — nuanciert­er —  lang­weilen – genießen“. Auf 160 Seit­en erk­lärt sie anschaulich und ver­ständlich, wie wir ler­nen diese mit Klugheit, Herzenswerten, Spiel­freude und Impro­vi­sa­tion so zu bedi­enen, dass unsere Instanzen Kopf, Herz und Bauch auf ihre Kosten kommen!

Also weniger Sor­gen, das Leben zu ver­passen, weniger Gedanken, wie Leben tue ich, wenn ich in Rente bin.“, weniger Fra­gen, wie Wo bleibt Zeit zum Leben?“. Son­dern mehr von dem, was man eigentlich will, und zwar jet­zt und gle­ich und nicht irgend­wann später oder nie. Von der Ist-Analyse bis zur Ziel-Skala gibt sie uns Übun­gen und Check­lis­ten an die Hand, mit denen wir uns Schritt für Schritt unserem indi­vidu­ellen ide­alen Leben­stem­po annähern.

Die Autorin liefert kein Paten­trezept. Schnell oder langsam und das Dazwis­chen sind nicht per se gut oder schlecht. Maßstab sind wir selb­st und unsere Lebens­be­din­gun­gen. Es geht nicht um den großen Wurf, radikale Entschei­dun­gen, wie alles hin­wer­fen“, aussteigen“ oder jet­zt oder nie“. Petra Schu­seils Sache ist das Prinzip sowohl als auch“, mit Beson­nen­heit, kleinen Verän­derun­gen und Aus­pro­bieren in die eigene Spur finden.

Petra Schu­seil ist Leben­stem­po­ex­per­tin aus Erfahrung. Das ver­mit­teln per­sön­liche Anmerkun­gen, die sie hier und dort ein­fließen lässt, ihr pri­vater und beru­flich­er Werde­gang, ihre Aus­bil­dung zur Coach. Nicht zulet­zt ihre Danke“-Seite ganz am Schluss macht klar: Hier schreibt eine, die weiß, von was sie spricht.

Das Buch ist im Gabal Ver­lag erschienen und im Buch­han­del vor Ort oder online zum Beispiel im Ver­lagsshop als E‑Book (PDF). 

Schu­seil, Petra: Finde dein Leben­stem­po — Mit dem richti­gen Tem­po zu mehr Leben“, Gabal Ver­lag, 2013

Heike Tharun

Autor:

Mein Name ist Heike Tharun. Ich bin Sport-Mentalcoach und passionierte Bergwanderin. Ängste, Unsicherheit und Zweifel in den Bergen kenne ich aus eigener Erfahrung. Bullshit! Vor acht Jahren habe ich entdeckt, was Kopf und Körper brauchen, damit Du aus dieser Nummer rauskommst, bin selbst diesen Weg erfolgreich gegangen und seit 2015 zertifizierte Sport-Mentalcoach. Auf Heimatwandern zeige ich Dir, wie auch Du als Wanderer oder Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim Alleinewandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern Dein Potenzial abrufst und selbstsicher mit Zuversicht und Freude in Deinem Lieblingsgebirge unterwegs bist! Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder bestelle fürs kulinarische Gipfelglück unser Buch aus dem Land der 1000 Hügel.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Heike,

    Deine Rezen­sion dieses Buch­es ist die erste, die mich so richtig neugierig auf Petra Schu­seils Buch macht! 

    Grüße zur guten Nacht :-)!

    Silke

    Antworten

  2. Liebe Heike, das ist ja eine ganz wun­der­bare Buchbe­sprechung in Deinem Blog über die ich mich sehr freue. Her­zlichen Dank dafür. Irgend­wann müssen wir dann wirk­lich mal miteinan­der wan­dern gehen … Bis bald. Her­zlich. Petra

    Antworten

    • Ja, Petra, ganz unbe­d­ingt! :-) Danke zurück für die Ver­linkung in Deinem Blog! Liebe Grüße Heike

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.