Suche
  • Sport-Mentalcoaching + Wandertraining
  • mentalcoaching@heimatwandern.de / +49 0174 971 53 37
Suche Menü

Wald, Weite und wilde Ufer — wieder mal als Wanderführerin unterwegs gewesen

Wanderinnen genießen die Abendsonne an der Nahe.

Wan­derung auf den König der Nahe: Ein lustiges Trüp­pchen durfte ich gestern auf meinen Haus­berg führen. Wald, Weite und wilde Ufer. Einkehr bei Fall­ers in Ober­hausen. Ausklang in der war­men Abend­sonne am Stausee der Nahe am Fuße des Lem­bergs. Schee wars!

Autor:

Als zertifizierte Sport-Mentalcoach wandere ich alleine und mit meinen Kunden. Spezialisiert habe ich mich auf Bergwanderer und Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis, u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim alleine Wandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern und Basetrail Running. Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder unser Buch Rheinhessische Spazier-Gänge.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.