Kleefeld

24. Juli 2016
von Heike Tharun
2 Kommentare

Sich was zutrauen: Warum Tun einfacher ist als gedacht!

Bei neuen Unternehmungen ist es ganz normal, dass man sich vorher Gedanken macht. Das ist auch sehr sinnvoll. Wer springt schon gerne freiwillig ins kalte Wasser. Manchmal hält einen das Gedanken-machen jedoch davon ab, ins Tun zu kommen. Die Gründe … Weiterlesen

Sackgasse

16. Juli 2016
von Heike Tharun
Keine Kommentare

Stressfrei Wandern: So reagieren Sie richtig auf Sackgassen!

Ich gehe ihnen regelmäßig auf den Leim. Biege entschlossen ein. Freue mich über den Weg in die gewünschte Himmelsrichtung. Wähne mich im Glück. Dann aber nach zwei, drei Biegungen ist Ende Gelände. Ich stehe vor einem Zaun, einem verschlossenen Tor … Weiterlesen

Selbstsicher eigene Wege gehen

9. Juli 2016
von Heike Tharun
2 Kommentare

Wenn Du wirklich wandern willst, meide Premiumwege!

Neulich an einem Wochenende waren mein Mann und ich mal wieder auf einem dieser Premiumwege unterwegs. Es war die reinste Massenveranstaltung! Ständig mussten wir anderen Leuten ausweichen. An Engpässen haben wir ewig lang gewartet, bis der Gegentrupp durch war. Von … Weiterlesen

Wegmarken

8. Juli 2016
von Heike Tharun
Keine Kommentare

Bergwanderung zum König der Nordpfalz

Östlich des Alsenztals spannt sich in der Nordpfalz ein interessantes Terrain für Bergwanderer auf.  Zwischen Rockenhausen und Kirchheimbolanden. Im Dreieck der Dörfer Würzweiler, Marienthal und Falkenstein. Mit einer überschaubaren Rundwanderung von ca. 15 Kilometern auf unterschiedlichen Markierungen lässt sich diese wunderschöne Bergwelt … Weiterlesen

Bloggergruppenwanderung

25. Juni 2016
von Heike Tharun
8 Kommentare

Westerwald-Steig Teil 2: Als Alleinwanderin beim Rudelwandern

„Zusammen ist man weniger allein“, heißt ein bekannter Roman von Anna Gavalda. Noch weniger allein ist man mit 19 Bloggerwanderinnen und Bloggerwanderern auf dem Westerwald-Steig. Am aller, aller wenigsten allein ist man mit 19 Bloggerwanderinnen und Bloggerwanderern plus rund 10köpfigem … Weiterlesen

Markierungspfahl -Karin HB

22. Juni 2016
von Heike Tharun
Keine Kommentare

Westerwald-Steig Teil 1: Das Terrain.

Was will der Bergwanderer in den Bergen? Na, ich denke im Wesentlichen liegen ihm dieses Aspekte am Herz: Ausblick, schmale Pfade, Wind um die Nase, fordernde Passagen, um sich den Stress aus den Knochen zu arbeiten, die konzentrierte Kraft und … Weiterlesen

Wandermarathon 2016

13. Juni 2016
von Heike Tharun
2 Kommentare

Wandern trainieren: Stolz wie Oskar!

Der Höhepunkt kommt noch. Denn der  Wandermarathon auf dem WesterwaldSteig mit 19 anderen Wanderbloggern findet erst am kommenden Wochenende statt. Trotzdem bin ich schon stolz auf mich. Stolz wie Oskar! Das äußert sich durch etwas Wehmut beim Gedanken an die vergangenen … Weiterlesen

Taunushöhen

10. Juni 2016
von Heike Tharun
Keine Kommentare

Himalaya vor der Haustür: Wanderung durch die Hänge der rheinhessischen Hochfläche

Wer in die  Berge geht, sucht Rückzug, Ruhe und will der Menschheit für einige Zeit den Rücken kehren. Viele nehmen dafür weite Wege in Kauf. Manchmal sogar bis in den Himalaya, auf das Dach der Welt. Aber das ist doch … Weiterlesen

Mohn

4. Juni 2016
von Heike Tharun
Keine Kommentare

Rheinhessen – Wandern im Garten der 1000 Hügeln

Bin dann doch direkt auf den Rheinterrassenweg abgebogen. Nach 5 Kilometern war ich in Dienheim, kurz vor den Toren Oppenheims, an meinem Ziel angekommen. Die Querung Rheinhessens war geglückt. Vom Nordwesten nach Südosten. Von Bingen nach Wörrstadt (April) und von … Weiterlesen

Heikes Heimatwandern Flyer

2. Juni 2016
von Heike Tharun
Keine Kommentare

Mein Flyer ist fertig!

Ich mach’s kurz: Mein Flyer für „Heikes Heimatwandern Sportmentalcoaching“ ist fertig. Susanne [Sie hat auch mein schönes Logo entworfen.] von der Mainzer Agentur mediamachine hat ihn gestaltet. Ich habe Text und Bilder beigesteuert. Drin steht, was Sie von mir erwarten dürfen. … Weiterlesen