Suche
Suche Menü

Alpe für Almsüchtige

Rheingaualpe

Wan­derung über die Rhein­gaualpe. Licht, frische Luft, weiche Graswege; in den nördlich gele­ge­nen Senken mit wenig Sonne hat sich das Regen­wass­er der let­zten Tage gesam­melt. Wir sind ständig hin und her gehüpft, um fes­ten Boden unter die Füße zu bekom­men. Matsch bis an die Knie, aber total zufrieden. Schönes Finale für das Wan­der­jahr 2013! :-)

Rheingaualpe

Am frühen Nach­mit­tag wirft das Dezem­ber­licht lange Schat­ten auf die Hochwiesen.

 

Rheingaualpe

Am let­zte Tag des Jahres zeigt die Rhein­gaualpe ihre Son­nen­seite. (Panora­ma von Rein­hold)

Heike Tharun

Autor:

Mein Name ist Heike Tharun. Ich bin Sport-Mentalcoach und passionierte Bergwanderin. Ängste, Unsicherheit und Zweifel in den Bergen kenne ich aus eigener Erfahrung. Bullshit! Vor acht Jahren habe ich entdeckt, was Kopf und Körper brauchen, damit Du aus dieser Nummer rauskommst, bin selbst diesen Weg erfolgreich gegangen und seit 2015 zertifizierte Sport-Mentalcoach. Auf Heimatwandern zeige ich Dir, wie auch Du als Wanderer oder Outdoorsportler mit hohem Sicherheitsbedürfnis u. a. auf steilen, rutschigen + unebenen Ab- und Aufstiegen, an ausgesetzten Stellen, beim Alleinewandern, Navigieren und Orientieren sowie Langstreckenwandern Dein Potenzial abrufst und selbstsicher mit Zuversicht und Freude in Deinem Lieblingsgebirge unterwegs bist! Abonniere meinen Newsletter, verschenke einen Gutschein oder bestelle fürs kulinarische Gipfelglück unser Buch aus dem Land der 1000 Hügel.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Heike,

    das Licht, die (ver­hält­nis­mäßige) Wärme, die Weite, das strahlt aus deinen Fotos. Ich ver­misse den Win­ter nicht.
    Bleib gesund und trittsich­er, bald gehe ich wieder mal mit!

    Viele liebe Grüße, Ellen

    Antworten

    • Danke Dir Ellen! Ja, es ist schon angenehm, im Jan­u­ar ohne Hand­schuhe und Mütze Rad zu fahren. Aber so ein biss­chen Schnee hätte ich schon noch gerne — so vielle­icht zwei Wochen; dann kann der Früh­ling gerne kom­men! ;-) Ich freue mich auf gemein­same Touren! Her­zliche Grüße Heike

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.